Good to Know Database

Gültigkeitsdauer eines Passworts festlegen


Standardmäßig gilt bei Linux ein Passwort 99999 Tage. Damit die Benutzer regelmäßig Ihr Passwort ändern müssen, ändern Sie die Direktive PASS_MAX_DAYS in der Datei /etc/login.defs.

[root@centos5 ~]# vi /etc/login.defs

Suchen Sie in dieser Datei die folgende Zeile und ändern den Wert entsprechend ab.

PASS_MAX_DAYS   99999

Durch die Direktive PASS_MIN_DAYS können Sie definieren wie lange ein Passwort mindestens verwendet werden muss.

PASS_MIN_DAYS   0

Mit der Direktive PASS_WARN_AGE können Sie festlegen, wie viele Tage vor Ablauf des Passworts der Benutzer darauf hingewiesen werden soll.

PASS_WARN_AGE   7

Hinweis: Diese neu definierten Vorgaben gelten nur für neue Benutzer. Bei bestehenden Benutzern müssen Sie diese Änderungen mit chage vornehmen.


Dieser Eintrag wurde am 23.05.2010 erstellt.

Direkter Link zu dieser Seite: http://www.gtkdb.de/index_7_987.html

[ Zur Startseite ]   [ Zur Kategorie ]


Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS Valid Atom 1.0

© 2004-2018 by Georg Kainzbauer