Good to Know Database

VMware Server 2.0.x: VMware Management Services neu starten


Auf meinem CentOS 5 System stürzen die VMware Management Services leider immer wieder ab. Die laufenden virtuellen Maschinen laufen zwar weiter, jedoch ist dann VMware Virtual Infrastructure Web Access nicht mehr erreichbar und der Zugriff mittels vmrun wird nur noch mit einer Fehlermeldung quittiert.

Damit Sie wieder die Kontrolle über den VMware Server erhalten, genügt ein Neustart der VMware Management Services. Dadurch werden nur die VMware Management Services neu gestartet, die laufenden virtuellen Maschinen werden nicht neu gestartet.

[root@centos5 ~]# /etc/init.d/vmware-mgmt restart


Dieser Eintrag wurde am 23.04.2010 erstellt.

Direkter Link zu dieser Seite: http://www.gtkdb.de/index_7_942.html

[ Zur Startseite ]   [ Zur Kategorie ]


Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS Valid Atom 1.0

© 2004-2018 by Georg Kainzbauer