Good to Know Database

HDD sicher löschen


Mit dem folgenden Befehl wird die erste EIDE-Festplatte mit zufälligen Werten überschrieben.

[root@centos5 ~]# cat /dev/urandom > /dev/hda

Wenn man die Daten unwiederruflich vernichten will, sollte man diesen Vorgang mehrmals wiederholen. In dem folgenden Beispiel wird die HDD 20x überschrieben.

[root@centos5 ~]# for ((i=0;i<20;i++)); do cat /dev/urandom > /dev/hda; done


Dieser Eintrag wurde am 26.10.2006 erstellt und zuletzt am 03.05.2009 bearbeitet.

Direkter Link zu dieser Seite: http://www.gtkdb.de/index_7_91.html

[ Zur Startseite ]   [ Zur Kategorie ]


Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS Valid Atom 1.0

© 2004-2018 by Georg Kainzbauer