Good to Know Database

Prozess-ID (PID) auslesen


Die Prozess-ID (PID) eines laufenden Prozesses können Sie mit dem Befehl ps herausfinden.

[root@centos5 ~]# ps ax | grep syslogd
 2484 ?        Ss     0:00 syslogd -m 0

Wenn Sie nur an der Prozess-ID eines Prozesses interessiert sind, können Sie auch den Befehl pidof verwenden.

[root@centos5 ~]# pidof syslogd
2484

Sollte ein Programm mehrmals ausgeführt werden, werden die Prozess-ID's durch Leerzeichen getrennt aufgelistet.

[root@centos5 ~]# pidof mingetty
3109 3027 3026 3025 3022 3019

Die Prozess-ID des zuletzt von der Bash oder von einem Skript im Hintergrund gestarteten Prozesses wird in der Variablen $! gespeichert.

[root@centos5 ~]# dd if=/dev/sdb of=/dev/sda &
[root@centos5 ~]# kill $!


Dieser Eintrag wurde am 19.10.2009 erstellt.

Direkter Link zu dieser Seite: http://www.gtkdb.de/index_7_758.html

[ Zur Startseite ]   [ Zur Kategorie ]


Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS Valid Atom 1.0

© 2004-2018 by Georg Kainzbauer