Good to Know Database

vim: Mehrere Dateien gleichzeitig bearbeiten


Dank den sogenannten Splitscreens können mehrere Dateien und/oder verschiedene Ausschnitte einer Datei gleichzeitig mit dem Editor vim angezeigt und bearbeitet werden. Wenn Sie eine Datei in zwei Fenstern geöffnet haben, werden Änderungen in einem Fenster automatisch auch im zweiten Fenster vorgenommen.

Mit dem folgenden Befehl wird ein horizontaler Splitscreen aufgerufen in welchem die gleiche Datei angezeigt wird.

:split

Alternativ können Sie auch die folgende Tastenkombination im Befehlsmodus verwenden.

CTRL-W N    Neues Fenster öffnen

Wird ein Dateiname angegeben, wird diese Datei im neuen horizontalen Splitscreen angezeigt.

:split dateiname

Einen horizontalen Splitscreen für eine neue Datei können Sie durch folgenden Befehl aufrufen.

:new

Um die aktuelle Datei nochmals in einem vertikalen Splitscreen zu öffnen, verwenden Sie den folgenden Befehl.

:vsplit

Auch hier kann eine andere Datei in einem neuen vertikalen Splitscreen geöffnet werden.

:vsplit dateiname

Einen vertikalen Splitscreen für ein neues Dokument erhalten Sie mit dem folgenden Kommando.

:vnew

Wenn Sie zwei Dateien direkt von der Shell in horizontalen Splitscreens öffnen wollen, geben Sie die Option -o an.

[georg@centos5 ~]$ vi -o dateiname1 dateiname2

Für die Ausgabe in vertikalen Splitscreens verwenden Sie die Option -O.

[georg@centos5 ~]$ vi -O dateiname1dateiname2

Mit den folgenden Tastenkombinationen können Sie zwischen den Splitscreens wechseln.

CTRL-W W    Zum nächsten Fenster wechseln
CTRL-W I    Zum rechten Fenster wechseln
CTRL-W H    Zum linken Fenster wechseln
CTRL-W K    Zum oberen Fenster wechseln
CTRL-W J    Zum unteren Fenster wechseln

Die Größe des aktuellen Splitscreens können Sie mit den folgenden Tastenkombinationen anpassen.

CTRL-W +    Horizontaler Splitscreen: Fenster vergrößern
CTRL-W -    Horizontaler Splitscreen: Fenster verkleinern
CTRL-W <    Vertikaler Splitscreen: Fenster vergrößern
CTRL-W >    Vertikaler Splitscreen: Fenster verkleinern

Die Anordnung der Fenser können Sie mit den folgenden Tastenkombinationen verändern.

CTRL-W X    Zwei Fenster tauschen
CTRL-W R    Alle Fenster rotieren

Die ausgewählte Datei und den dazugehörigen Splitscreen können Sie mit dem folgenden Befehl schließen.

:q

Sollten Sie die Änderungen an der Datei verwerfen wollen, geben Sie zusätzlich ein Ausrufezeichen an.

:q!

Die Änderungen werden durch das folgende Kommando gespeichert bevor die Datei geschlossen wird.

:x

Alle geöffneten Dateien werden wie folgt geschlossen.

:qa

Alle Änderungen werden verworfen und die geöffneten Dateien werden wie folgt geschlossen.

:qa!

Das folgende Kommando speichert Änderungen an allen Dateien und schließt diese.

:xa

Weitere Informationen zu den Splitscreens finden Sie in der Online-Hilfe.

:h split


Dieser Eintrag wurde am 04.05.2009 erstellt und zuletzt am 25.08.2013 bearbeitet.

Direkter Link zu dieser Seite: http://www.gtkdb.de/index_7_606.html

[ Zur Startseite ]   [ Zur Kategorie ]


Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS Valid Atom 1.0

© 2004-2018 by Georg Kainzbauer