Good to Know Database

sshd: Root-Login über SSH sperren


Um zu verhindern, dass sich der Benutzer root über SSH an einem System anmelden kann, gehen Sie wie folgt vor.

Zuerst öffnen Sie die Konfigurationsdatei /etc/ssh/sshd_config zum Bearbeiten.

[root@centos5 ~]# vi /etc/ssh/sshd_config

Anschließend suchen Sie nach der Direktive PermitRootLogin und ändern die Zeile wie folgt ab.

PermitRootLogin no

Speichern Sie die Datei ab und laden die Konfiguration neu.

[root@centos5 ~]# service sshd reload

Nachdem Sie die neue Konfiguration geladen haben, kann sich der Benutzer root nicht mehr über SSH anmelden.

Alle anderen Benutzer welche sich über SSH anmelden konnten, können sich auch nach dieser Änderung am System anmelden und mit den Befehlen su und sudo Root-Rechte erhalten.

Weitere Informationen zur Konfigurationsdatei /etc/ssh/sshd_config erhalten Sie in der dazugehörigen Manpage.

[root@centos5 ~]# man sshd_config


Dieser Eintrag wurde am 24.08.2008 erstellt und zuletzt am 21.01.2011 bearbeitet.

Direkter Link zu dieser Seite: http://www.gtkdb.de/index_7_334.html

[ Zur Startseite ]   [ Zur Kategorie ]


Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS Valid Atom 1.0

© 2004-2018 by Georg Kainzbauer