Good to Know Database

MySQL-Datenbank sichern und wiederherstellen


Zum Erstellen eines Backups können Sie den Befehl mysqldump verwenden. Um zum Beispiel die Datenbank DATABASE zu sichern rufen Sie den Befehl wie folgt auf und übergeben anstelle von USERNAME, PASSWORD und HOST die entsprechenden Informationen.

[root@centos5 ~]# mysqldump -uUSERNAME -pPASSWORD -hHOST DATABASE > DATABASE.sql

Sie erhalten dadurch ein unkomprimiertes Backup der Datenbank. Wollen Sie das Backup mit gzip komprimieren, sieht der Aufruf wie folgt aus.

[root@centos5 ~]# mysqldump -uUSERNAME -pPASSWORD -hHOST DATABASE | gzip > DATABASE.sql.gz

Ein unkomprimiertes Backup wird wie folgt wiederhergestellt.

[root@centos5 ~]# mysql -uUSERNAME -pPASSWORD -hHOST DATABASE < DATABASE.sql

Zum Wiederherstellen eines mit gzip komprimierten Backups verwenden Sie den folgenden Befehl.

[root@centos5 ~]# gunzip < DATABASE.sql.gz | mysql -uUSERNAME -pPASSWORD -hHOST DATABASE


Dieser Eintrag wurde am 20.05.2008 erstellt und zuletzt am 17.02.2011 bearbeitet.

Direkter Link zu dieser Seite: http://www.gtkdb.de/index_7_300.html

[ Zur Startseite ]   [ Zur Kategorie ]


Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS Valid Atom 1.0

© 2004-2018 by Georg Kainzbauer