Good to Know Database

Priorität der Swap-Bereiche festlegen


Mit der Priorität eines Swap-Bereiches können Sie definieren in welcher Reihenfolge die zur Verfügung stehenden Swap-Bereiche genutzt werden sollen.

Wenn Sie einen Swap-Bereich mit swapon aktivieren, können Sie die Priorität als Paramerter angeben.

[root@centos5 ~]# swapon -p 50 /dev/sda6

Ein Aufruf von swapon mit dem Parameter -s zeigt Ihnen die aktivierten Swap-Bereiche und deren Prioritäten an.

[root@centos5 ~]# swapon -s
Filename                                Type            Size    Used    Priority
/dev/sda3                               partition       1052248 0       -1
/dev/sda6                               partition       987956  0       50

Damit der Swap-Bereich automatisch aktiviert wird und auch die Priorität gesetzt wird, müssen Sie den Swap-Bereich in die /etc/fstab eintragen. Die Priorität wird mit der Option pri= festgelegt.

/dev/sda6           swap                    swap    pri=50          0 0


Dieser Eintrag wurde am 02.04.2008 erstellt und zuletzt am 30.03.2009 bearbeitet.

Direkter Link zu dieser Seite: http://www.gtkdb.de/index_7_259.html

[ Zur Startseite ]   [ Zur Kategorie ]


Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS Valid Atom 1.0

© 2004-2018 by Georg Kainzbauer