Good to Know Database

Systemzeit mit einem NTP-Zeitserver synchronisieren


Das Network Time Protocol ist ein Protokoll zur Zeitsynchronisation und wird in der RFC 1305 beschrieben. Beim NTP liegt die Genauigkeit der Timestamps bei ca. 233 Pikosekunden.

Um die Systemzeit mit einem NTP-Zeitserver zu synchronisieren, verwenden Sie den Befehl ntpdate.

[root@centos5 ~]# ntpdate -v ntps1-0.cs.tu-berlin.de

Sollte ntpdate noch nicht installiert sein, müssen Sie bei CentOS 5 das Paket ntp nachinstallieren.

[root@centos5 ~]# yum install ntp

Eine Liste mit frei verfügbaren NTP-Zeitservern finden Sie auf der folgenden Internetseite.

http://support.ntp.org/bin/view/Servers/WebHome


Dieser Eintrag wurde am 27.05.2004 erstellt und zuletzt am 11.02.2011 bearbeitet.

Direkter Link zu dieser Seite: http://www.gtkdb.de/index_7_23.html

[ Zur Startseite ]   [ Zur Kategorie ]


Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS Valid Atom 1.0

© 2004-2018 by Georg Kainzbauer