Good to Know Database

MediaTomb: Port festlegen


Wurde in der MediaTomb-Konfiguration kein Port definiert, nutzt MediaTomb standardmäßig den TCP-Port 49152. In diesem Fall kann es bei einem Neustart von MediaTomb dazu kommen, dass nach dem Neustart ein anderer TCP-Port wie zum Beispiel 49153 verwendet wird.

Damit sich der Port nicht ändern kann, müssen Sie diesen in der MediaTomb-Konfiguration festlegen. Öffnen Sie dazu die Konfigurationsdatei mit einem Editor.

pi@raspberrypi ~ $ sudo vi /etc/mediatomb/config.xml

Fügen Sie hier im Abschnitt <server> die zusätzliche Option <port> ein und geben die gewünschte Portnummer an.

  <server>
    <port>49152</port>
    [...]
  </server>

Nachdem Sie die Änderung vorgenommen und gespeichert haben, müssen Sie MediaTomb neu starten.

pi@raspberrypi ~ $ sudo /etc/init.d/mediatomb restart


Dieser Eintrag wurde am 27.09.2012 erstellt.

Direkter Link zu dieser Seite: http://www.gtkdb.de/index_7_1874.html

[ Zur Startseite ]   [ Zur Kategorie ]


Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS Valid Atom 1.0

© 2004-2018 by Georg Kainzbauer