Good to Know Database

Datenträger mit ext4 formatieren


Bevor Sie auf einem Datenträger, wie zum Beispiel eine Partition auf einer Festplatte, Daten speichern können, müssen Sie diesen formatieren. Dabei wird ein Dateisystem auf dem Datenträger erstellt, welches für die Organisation der gespeicherten Daten zuständig ist.

Um auf einem Datenträger (hier /dev/sda3) ein ext4-Dateisystem zu erstellen, verwendet man den Befehl mkfs und übergibt mit der Option -t das Dateisystem. Sollte sich auf dem Datenträger bereits ein Dateisystem befinden, wird dieses und alle darin gespeicherten Daten gelöscht.

[root@rhel6 ~]# mkfs -t ext4 /dev/sda3
mke2fs 1.41.12 (17-May-2010)
Dateisystem-Label=
OS-Typ: Linux
Blockgröße=4096 (log=2)
Fragmentgröße=4096 (log=2)
Stride=0 Blöcke, Stripebreite=0 Blöcke
11427840 Inodes, 45694208 Blöcke
2284710 Blöcke (5.00%) reserviert für den Superuser
Erster Datenblock=0
Maximale Dateisystem-Blöcke=4294967296
1395 Blockgruppen
32768 Blöcke pro Gruppe, 32768 Fragmente pro Gruppe
8192 Inodes pro Gruppe
Superblock-Sicherungskopien gespeichert in den Blöcken:
        32768, 98304, 163840, 229376, 294912, 819200, 884736, 1605632, 2654208,
        4096000, 7962624, 11239424, 20480000, 23887872

Schreibe Inode-Tabellen: erledigt
Erstelle Journal (32768 Blöcke): erledigt
Schreibe Superblöcke und Dateisystem-Accountinginformationen: erledigt

Das Dateisystem wird automatisch nach jeweils 20 Einhäng-Vorgängen bzw.
alle 180 Tage überprüft, je nachdem, was zuerst eintritt. Dies kann durch
tune2fs -c oder -i geändert werden.

Alternativ zum oben verwendeten Befehl, gibt es meistens auch den Befehl mkfs.ext4 welcher die gleiche Funktion erfüllt.

[root@rhel6 ~]# mkfs.ext4 /dev/sda3

Nachdem das Dateisystem erstellt wurde, können Sie den Datenträger mounten.

[root@rhel6 ~]# mount /dev/sda3 /data

Mit dem folgenden Befehl können Sie sich einige Informationen zum Datenträger anzeigen lassen.

[root@rhel6 ~]# df -Th /dev/sda3
Dateisystem   Typ     Size  Used Avail Use% Eingehängt auf
/dev/sda3     ext4    172G  188M  163G   1% /data


Dieser Eintrag wurde am 23.02.2011 erstellt.

Direkter Link zu dieser Seite: http://www.gtkdb.de/index_7_1168.html

[ Zur Startseite ]   [ Zur Kategorie ]


Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS Valid Atom 1.0

© 2004-2018 by Georg Kainzbauer