Good to Know Database
Ältere Dateien automatisch löschen
Änderungen an der Partitionstabelle mit partprobe einlesen
Überprüfen ob eine Shell interaktiv ist
Überprüfung des SSH-Fingerabdrucks beim Verbindungsaufbau abschalten
Übertragungsgeschwindigkeit einer Netzwerkkarte ändern
/usr/sbin/grub-setup: Fehler: will not proceed with blocklists
/var/log/btmp zurücksetzen
/var/log/lastlog zurücksetzen
/var/log/wtmp zurücksetzen
ACPI Events anzeigen
AES verschlüsselten Container erstellen
Aktivierung des Promiscuous Mode überprüfen
Aktuell verwendete Shell herausfinden und wechseln
Aktuelle Ausgabe von freiesMagazin herunterladen
Aktuelle Prozesse auflisten
Aktuellen Runlevel abfragen
Aktuellen UNIX-Timestamp ausgeben
Alle im System vorhandenen Benutzergruppen auflisten
Alle Partitionen eines Datenträgers aushängen
Alternativer Ping Scan mit ping und arping
Angemeldete Benutzer anzeigen
Anzahl der Befehle in der Command History festlegen
Anzahl der physikalischen und virtuellen Prozessoren ermitteln
Apache 2: Funktion des HTTP-Servers testen
Apache 2: HTTP-Daemon an IPv4-Netzwerkschnittstellen binden
Apache 2: HTTP-Daemon an IPv6-Netzwerkschnittstellen binden
Apache 2: Konfigurationsdateien überprüfen
Apache 2: mod_rewrite
ARP Request an eine Netzwerkkarte senden
ARP-Cache verwenden
Audio-CDs rippen und ins MP3-Format konvertieren
Aufbau der Datei /etc/passwd
Aufbau der Datei /etc/shadow
Ausgabe in eine Textdatei umleiten welche dem Benutzer root gehört
Ausgabedatei von tcpdump filtern
Ausgabedatei von tcpdump in mehrere Teile splitten
Ausgabeumleitungen
Auslastung der Swap-Bereiche anzeigen
Automatische Überprüfung bei ext2-, ext3- und ext4-Dateisystemen
AVM FRITZ!Box: Clients mit Wake-on-LAN aufwecken
AVM FRITZ!Box: DHCP-Server mit ctlmgr_ctl über Telnet konfigurieren
AVM FRITZ!Box: DHCP-Server per Shell-Skript über Telnet aktivieren/deaktivieren
AVM FRITZ!Box: DSL-Synchronisationsraten per Shell-Skript über UPnP abfragen
AVM FRITZ!Box: Externe IP-Adresse per Shell-Skript über UPnP auslesen
AVM FRITZ!Box: IP-Adresse mit ctlmgr_ctl über Telnet ändern
AVM FRITZ!Box: Mediaserver mit ctlmgr_ctl über Telnet aktivieren/deaktivieren
AVM FRITZ!Box: Reconnect per Shell-Skript
AVM FRITZ!Box: Systemzeit über Telnet ändern
AVM FRITZ!Box: TR-069 Funktion aktivieren/deaktivieren
AVM FRITZ!Box: Verbindungsdauer per Shell-Skript über UPnP abfragen
AVM FRITZ!Box: Verbindungsstatus per Shell-Skript über UPnP abfragen
BackTrack: Konsolen-Tastaturlayout ändern
Batterieladestand auslesen
Befehle aus der Command History aufrufen
Befehle mit führendem Leerzeichen nicht in die Command History aufnehmen
Befehle zeitgesteuert ausführen mit at
Befehls-Cache der Linux-Shell löschen
Befehlsaufrufe als Alias hinterlegen
Bei einem Debian-basierten System herausfinden in welchem Repository sich ein Paket befindet
Beim Kopieren mit scp die Dateirechte behalten
Benutzer anlegen
Benutzer löschen
Benutzer zur Passwortänderung zwingen
Benutzer-Accounts sperren und entsperren
Benutzer-Anmeldungen verhindern
Benutzer-Sitzung beenden, einfrieren und wieder freigeben
Benutzeraccount umbenennen
Benutzern die Anmeldung am GNOME Display Manager verbieten
Benutzern die Anmeldung am KDE Display Manager verbieten
Bestimmte Zeilen aus einer Datei ausgeben
Bildschirmauflösung und Wiederholrate mit xrandr ändern
Bildschirmausgaben auf der Shell und im Terminal löschen
BIOS-Uhr mit der Systemzeit synchronisieren
BIOS-Uhr stellen
Booten vom Netzwerk: Acronis Disk Director 10.0 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Acronis True Image 2013 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Acronis True Image 2014 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Acronis True Image 2015 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Acronis True Image 2016 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Acronis True Image 2017 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Acronis True Image 2018 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Acronis True Image Home 2009 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Acronis True Image Home 2010 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Acronis True Image Home 2011 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Acronis True Image Home 2012 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Avira AntiVir Rescue System 2013-10-14 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Avira AntiVir Rescue System 2014-03-18 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: BackTrack 4 R1 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: BackTrack 4 R2 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: BackTrack 4 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: BackTrack 5 R1 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: BackTrack 5 R2 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: BackTrack 5 R3 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: BackTrack 5 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: c't Bankix 12.04.3 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: c't Bankix 12.04.4 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: c't Bankix 12.04.7 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: c't Surfix 2013.2 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: c't Surfix 2013.3 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: c't Surfix 2013.6 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Clonezilla 1.2.10-14 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Clonezilla 1.2.12-10 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Clonezilla 1.2.12-37 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Clonezilla 1.2.12-60 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Clonezilla 1.2.12-67 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Clonezilla 1.2.3-27 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Clonezilla 1.2.6-59 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Clonezilla 2.0.1-15 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Clonezilla 2.0.1-5 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Clonezilla 2.1.0-26 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Clonezilla 2.1.1-25 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Clonezilla 2.1.1-7 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Clonezilla 2.1.2-20 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Clonezilla 2.1.2-43 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Clonezilla 2.2.0-16 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Clonezilla 2.2.1-25 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Clonezilla 2.2.2-32 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Clonezilla 2.2.3-25 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Clonezilla 2.2.4-12 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Clonezilla 2.3.1-18 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Clonezilla 2.3.2-22 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Clonezilla 2.4.2-10 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Clonezilla 2.4.2-61 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Clonezilla 2.4.5-23 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Clonezilla 2.4.9-17 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Clonezilla 2.5.0-5 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Clonezilla 2.5.2-31 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Desinfec't 2011 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Desinfec't 2012 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Desinfec't 2013 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Desinfec't 2013.1 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Desinfec't 2014 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Desinfec't 2015 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Desinfec't 2016 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: GParted 0.11.0-10 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: GParted 0.12.0-5 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: GParted 0.12.1-5 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: GParted 0.13.0-1 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: GParted 0.13.1-2 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: GParted 0.14.0-1 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: GParted 0.14.1-1 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: GParted 0.14.1-6 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: GParted 0.15.0-1 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: GParted 0.16.2-11 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: GParted 0.16.2-1b via PXE starten
Booten vom Netzwerk: GParted 0.17.0-1 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: GParted 0.18.0-1 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: GParted 0.18.0-2 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: GParted 0.19.0-1 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: GParted 0.19.1-1 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: GParted 0.20.0-2 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: GParted 0.21.0-1 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: GParted 0.22.0-1 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: GParted 0.22.0-2 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: GParted 0.24.0-2 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: GParted 0.25.0-1 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: GParted 0.27.0-1 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: GParted 0.28.1-1 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: GParted 0.29.0-1 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: GParted 0.31.0-1 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: GParted 0.5.1-1 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: GParted 0.8.0-1 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: GParted 0.9.1-1 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: grml 2009.10 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: grml 2010.04 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: grml 2010.12 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: grml 2011.05 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: grml 2011.12 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: grml 2012.05 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: grml 2013.02 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: grml 2013.09 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: grml 2014.03 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: grml 2014.11 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: grml 2017.05 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Installation von Fedora 13 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Installation von Fedora 14 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Installation von Fedora 15 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Installation von Fedora 16 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Installation von Fedora 17 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Installation von Fedora 18 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Installation von Fedora 19 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Installation von Fedora 20 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Installation von openSUSE 11.3 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Installation von openSUSE 11.4 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Installation von openSUSE 12.1 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Installation von openSUSE 12.2 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Installation von openSUSE 12.3 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Installation von openSUSE 13.1 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Kali Linux 2.0 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Kali Linux 2016.1 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Kali Linux 2017.3 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Kanotix Excalibur 2009 Preview via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Kanotix Excalibur 2010 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Kanotix Hellfire 2011-03 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Kanotix Hellfire 2011-05 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Kanotix Hellfire 2012-05 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Knoppix 6.2.1 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Knoppix 6.4.4 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Knoppix 6.7.0 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Knoppix 6.7.1 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Knoppix 7.0.2 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Knoppix 7.0.4 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Knoppix 7.0.5 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Knoppix 7.2.0 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Kubuntu 12.04.3 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Kubuntu 12.04.4 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Kubuntu 13.10 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Kubuntu 14.04 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Kubuntu 14.04.1 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Kubuntu 14.04.2 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Kubuntu 14.04.3 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Kubuntu 14.04.4 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Kubuntu 14.10 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Kubuntu 15.04 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Kubuntu 15.10 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Kubuntu 16.04 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Kubuntu 16.04.1 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Kubuntu 16.04.2 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Kubuntu 16.04.3 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Kubuntu 16.04.4 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Kubuntu 16.10 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Kubuntu 17.04 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Kubuntu 17.10 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Kubuntu 18.04.1 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Kubuntu 18.10 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Memtest86+ 4.10 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Memtest86+ 4.20 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Memtest86+ 5.01 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: OpenELEC 2.0.0 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: OpenELEC 3.0.0 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: OpenELEC 3.0.1 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: OpenELEC 3.0.2 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: OpenELEC 3.2.0 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: OpenELEC 3.2.3 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: OpenELEC 3.2.4 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: OpenELEC 6.0.3 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Parted Magic 2011_11_24 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Parted Magic 2011_12_30 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Parted Magic 2012_05_14 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Parted Magic 2012_05_30 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Parted Magic 2012_06_26 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Parted Magic 2012_07_13 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Parted Magic 2012_07_28 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Parted Magic 2012_08_09 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Parted Magic 2012_09_12 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Parted Magic 2012_10_10 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Parted Magic 2012_2_19 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Parted Magic 2012_3_24 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Parted Magic 2013_01_29 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Parted Magic 2013_02_28 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Parted Magic 2013_05_01 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Parted Magic 2013_06_15 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Parted Magic 2013_08_01 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Parted Magic 2013_11_11 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Parted Magic 2014_06_10 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Parted Magic 2015_01_13 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Parted Magic 2015_05_04 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Parted Magic 2016_01_06 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Parted Magic 2016_04_26 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Parted Magic 2016_10_18 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Parted Magic 2018_03_27 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Parted Magic 4.10 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Parted Magic 5.10 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Parted Magic 6.0 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Parted Magic 6.3 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Parted Magic 6.6 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Partition Wizard Free Edition 9.0 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Partition Wizard Free Edition 9.1 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Partition Wizard Home Edition 7.8 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Partition Wizard Home Edition 8.0 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Partition Wizard Home Edition 8.1.1 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: RIPLinuX 11.4 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: RIPLinuX 11.6 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: RIPLinuX 13.5 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: RIPLinuX 13.7 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: SystemRescueCD 3.8.0 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: SystemRescueCD 4.0.0 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: SystemRescueCD 4.1.0 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: SystemRescueCD 4.9.0 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Ubuntu 12.04.3 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Ubuntu 12.04.4 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Ubuntu 13.10 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Ubuntu 14.04 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Ubuntu 14.04.1 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Ubuntu 14.04.2 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Ubuntu 14.04.3 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Ubuntu 14.04.4 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Ubuntu 14.10 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Ubuntu 15.04 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Ubuntu 15.10 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Ubuntu 16.04 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Ubuntu 16.04.1 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Ubuntu 16.04.2 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Ubuntu 16.04.3 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Ubuntu 16.04.4 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Ubuntu 16.10 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Ubuntu 17.04 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Ubuntu 17.10 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Ubuntu 18.04.1 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: Ubuntu 18.10 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: UbuntuGNOME 13.10 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: UbuntuGNOME 14.04 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: UbuntuGNOME 14.04.1 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: UbuntuGNOME 14.04.2 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: UbuntuGNOME 14.04.3 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: UbuntuGNOME 14.04.4 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: UbuntuGNOME 14.10 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: UbuntuGNOME 15.04 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: UbuntuGNOME 15.10 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: UbuntuGNOME 16.04 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: UbuntuGNOME 16.04.1 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: UbuntuGNOME 16.04.2 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: UbuntuGNOME 16.04.3 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: UbuntuGNOME 16.04.4 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: UbuntuGNOME 16.10 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: UbuntuGNOME 17.04 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: WinPE 3.0 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: WinPE 3.1 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: WinPE 4.0 via PXE starten
Booten vom Netzwerk: WinPE 5.0 via PXE starten
Brute-Force-Angriff auf einen SSH-Server mit BruteSSH
Chromium OS Live-USB-Stick erstellen
Chromium OS Live-USB-Stick erstellen und Chromium OS installieren
Codierung einer Datei ändern
Command History löschen
Command History von mehreren Shells zusammenfügen
cpanel
CPU- und Speicher-Auslastung eines Prozesses anzeigen
CPU-Informationen auslesen
CPU-Temperatur auslesen
CRC-Prüfsummen berechnen
Cron: "syntax error: unexpected end of file"
Cron: Crontab sichern und wiederherstellen
Cron: Wiederkehrende Aufgaben mit Cron automatisieren
Cyrus: IMAP-Verbindungen temporär verhindern
Cyrus: POP3(S)- und IMAP(S)-Daemon an ein Netzwerkinterface binden
Cyrus: Postfach eines Benutzers löschen
Damn Small Linux 4.4.10 via PXE booten
Datei direkt in less zum Editieren öffnen
Datei mit einem Passwort verschlüsseln
Datei- und Verzeichnisgrößen ermitteln
Datei- und Verzeichnisinformationen auslesen
Dateien über eine SSH-Verbindung kopieren
Dateien mit bestimmten Inhalt suchen
Dateien mit einer bestimmten Größe suchen und löschen
Dateien mit grep durchsuchen
Dateien skriptgesteuert auf einen FTP-Server hochladen
Dateien skriptgesteuert von einem FTP-Server herunterladen
Dateien splitten und wieder zusammenfügen
Dateien und Verzeichnisse innerhalb einer Verzeichnisstruktur löschen
Dateien und Verzeichnisse kopieren
Dateien und Verzeichnisse löschen
Dateien und Verzeichnisse mit gesetztem SUID- oder SGID-Bit suchen
Dateien und Verzeichnisse verschieben
Dateien vergleichen und aktualisieren mit diff und patch
Dateien vor Schreibzugriffen schützen
Dateisystem lässt sich nicht aushängen
Dateitypen ermitteln
Datenübertragung mit Netcat
Datenübertragungsrate einer SATA-Festplatte herausfinden
Datenträger über einen SSH-Tunnel klonen
Datenträger mit ext2 formatieren
Datenträger mit ext3 formatieren
Datenträger mit ext4 formatieren
Datenträger mit mehr als 2TB für LVM partitionieren
Datenträger nach fehlerhaften Blöcken durchsuchen
Datenträger nur bis zum Ende einer bestimmten Partition sichern
Datenträger sichern und wiederherstellen
DCF77-Empfänger für die serielle Schnittstelle
Default-Runlevel festlegen
Der Linux-Befehl dos2unix
Der Linux-Befehl ftp
Der Linux-Befehl htpasswd
Der Linux-Befehl nohup
Der Linux-Befehl ping
Der Linux-Befehl ping6
Der Linux-Befehl sftp
Der Linux-Befehl tail
Der Linux-Befehl tee
Der Linux-Befehl unix2dos
Der Linux-Befehl watch
Der Linux-Befehl wget
Desinfec't: Bootfähigen USB-Stick mit Desinfec't 8 erstellen
Details zu PCI-Geräten auslesen
Details zu USB-Geräten auslesen
Detect ISA Cards on a LINUX system
Die Befehle basename und dirname
Die Datei /etc/hosts
Die Datei /etc/motd
Die Datei /etc/networks
Die Konsolenkalender cal und ncal
Die letzten System-Neustarts auslesen
Die Shebang für Python-Skripte
Dilbert Comic Strips von Dilbert.com herunterladen
Dilbert Comic Strips von VDI-Nachrichten.com herunterladen
Display-Helligkeit bei Toshiba Notebooks steuern
Display-Hintergrundbeleuchtung abschalten
DNS-Namen einer IP-Adresse ermitteln
Domainabfragen mit whois
Doppelte Befehle in der Command History vermeiden
Doppelte IP-Adressen suchen
Doppelte Zeilen mit uniq entfernen
DOS-Diskette erstellen
Download mit wget über einen Proxy
Dreambox DM7000S: Dateisystem der Festplatte auf Fehler überprüfen
E-Mails versenden und lesen mit mail
E-Mails versenden und lesen mit Mutt
Eigene Loginshell ändern
Eigentümer und Gruppe einer Datei übernehmen
Eine Festplatte im RAID-Verbund austauschen
Eine Festplatte in den Standby-Modus versetzen
Einen Portscan mit Netcat durchführen
Eingehängte Dateisysteme auflisten
Einstellungen der Netzwerkkarte überprüfen
Entpacken von Debian-Paketen
Entpacken von RPM-Paketen
Erstellen und entpacken von .7z-Archiven
Erstellen und entpacken von .gz-Dateien
Erstellen und entpacken von .rar-Archiven
Erstellen und entpacken von .tar-Archiven
Erstellen und entpacken von .tar.bz2-Archiven
Erstellen und entpacken von .tar.gz-Archiven
Erstellen und entpacken von .zip-Archiven
ext2 in ext3 konvertieren
ext2-, ext3- und ext4-Dateisysteme auf Fehler überprüfen
ext3 in ext4 konvertieren
Externe IP-Adresse ermitteln
Fedora 15: Rechnernamen ändern
Fernzugriff auf einen Windows Rechner mit rdesktop
Festplatten-Lesegeschwindigkeit ermitteln
Feststellen ob ein WLAN-Adapter den Access Point Modus unterstützt
Firewire-Laufwerke unter Linux
Formatierte Ausgabe von Datum und Uhrzeit
Freien und belegten Festplattenplatz anzeigen
Freigaben auf einem Windows Server via RPC erstellen und löschen
FTP-Verzeichnis lokal einhängen
Gültigkeitsdauer eines Passworts festlegen
Geek Hero Comic Strips von GeekHeroComic.com herunterladen
Geek Hero Comic Strips von Linux-Community.de herunterladen
Gerät am SCSI-Bus entfernen
Geschützte UTF-8 Leerzeichen durch ASCII Leerzeichen ersetzen
Gestriges Datum anzeigen
GnuPG: Besitzervertrauen festlegen
GParted Live-USB-Stick erstellen
grml: Bootfähigen USB-Stick mit grml 2008.11 erstellen
grml: Bootfähigen USB-Stick mit grml 2009.05 erstellen
grml: Bootfähigen USB-Stick mit grml 2009.10 erstellen
grml: Bootfähigen USB-Stick mit grml 2010.04 erstellen
Hard- und Sym-Links erstellen
Hard-Links einer Datei suchen
Hardware-Informationen auslesen
HDD sicher löschen
HDD Speed Test
HDD tuning
How to enable Bluetooth on Toshiba Notebooks
HTTP-Statuscode abfragen
I/O-Statistik eines laufenden dd-Prozesses anzeigen
ICMP- und TCP-Ping mit hping3
Image-Dateien mounten
Informationen über eine Festplatte auslesen
Informationen zu Audio- und Video-Dateien mit MediaInfo auslesen
Inhalt eines Debian-Paketes auflisten
Inhalt eines RPM-Paketes auflisten
Installierte PHP-Module in der Linux-Shell auflisten
Installierte RPM-Pakete überprüfen
Interaktive Post-Install Konfigurationsskripte bei der Installation mit apt-get überspringen
IP-Adresse einer Netzwerkkarte auslesen
IP-Adresse einer Netzwerkkarte setzen
IP-Adresse eines Systems mittels DNS ermitteln
IP-Adresse eines Systems mittels nmblookup ermitteln
IP-Routentabelle anzeigen
ip6tables: Gesamten IPv6-Netzwerkverkehr blockieren
ip6tables: IPv6-Firewall-Regeln dauerhaft speichern
iptables: Filtern einer MAC-Adresse
iptables: Filtern von IPv4-Adressen
iptables: Geladene iptables-Module anzeigen
iptables: Gesamten IPv4-Netzwerkverkehr blockieren
iptables: IPv4-Firewall-Regeln dauerhaft speichern
IPv6-Adresse einer Netzwerkkarte entfernen
IPv6-Adresse einer Netzwerkkarte hinzufügen
IPv6-Adresse(n) einer Netzwerkkarte auslesen
IPv6-Unterstützung des Linux-Kernels überprüfen
ISC DHCPD: Bootmenü für verschiedene PXE-Server
ISC DHCPD: DHCP Leases löschen
ISO-Image einer CD/DVD erstellen
ITWissen E-Book der Woche herunterladen
Journaling bei einem ext4 Dateisystem aktivieren
Journaling bei einem ext4 Dateisystem deaktivieren
Keine Antwort bei ARP-Requests senden
Knoppicillin: Bootfähigen USB-Stick mit Knoppicillin 7 erstellen
Knoppix 6.0: Knoppix mit der graphischen Oberfläche starten
Knoppix 6.1: Bootfähigen USB-Stick mit Knoppix erstellen
Knoppix 6.1: Samba/Windows-Freigabe mounten
Knoppix 6.1: Zugriff auf LVM2 Logical Volumes
Komprimierte Textdateien anzeigen und durchsuchen
Konvertieren eines *.bin/*.cue CD/DVD-Images in ein ISO-Image
Konvertieren von Dezimal-, Hexadezimal-, Binär- und Oktalzahlen
Kopieren mit automatischem ersetzen wenn vorhanden
Label einer FAT-Partition anzeigen, ändern oder löschen
Label eines ext2-, ext3- oder ext4-Dateisystems ändern
Label und UUID eines Dateisystems herausfinden
Laufenden Prozess in den Hintergrund schicken
Lauschende TCP-/UDP-Ports auflisten
Leere Zeilen in Dateien und Befehlsausgaben entfernen
Linux Boot CD/DVD abspecken
Linux herunterfahren oder neu starten
Liste mit installierten Paketen sichern und wiederherstellen
Logdateien mit less betrachten
Loginshell eines Benutzers ändern
Loginversuche anzeigen
Lokale Zeit oder UTC
LUKS: LUKS-Passwort ändern oder weitere Passwörter hinzufügen
LVM auf USB-Datenträgern einsetzen
MAC-Adresse einer Netzwerkkarte auslesen
MAC-Adresse einer Netzwerkkarte mit ifconfig ändern
MAC-Adresse einer Netzwerkkarte mit ip ändern
Mailserver einer Domain ermitteln
Manpage in eine PDF-Datei exportieren
Manpage ohne Formatierung in eine Textdatei exportieren
Master Browser einer Arbeitsgruppe suchen
Maximum Transfer Unit (MTU) ändern
MBR sichern, löschen und wiederherstellen
MD5-Prüfsummen berechnen und vergleichen
MediaTomb: Debugging zur Fehlersuche aktivieren
MediaTomb: Intervall für die Multicast-Nachricht SSDP:alive ändern
MediaTomb: Logdatei mit Logrotate regelmäßig löschen
MediaTomb: MediaTomb-Daemon an eine Netzwerkschnittstelle binden
MediaTomb: Port festlegen
MeeGo 1.1 Live-USB-Stick erstellen
MeeGo 1.2 Live-USB-Stick erstellen
Mehrere Dateien mit gleicher Zeichenfolge umbenennen
Mehrere private SSH-Schlüsselpaare einsetzen
Minimale Passwortlänge festlegen
Mit smbclient auf SMB-/CIFS-Freigaben zugreifen
Mountpoint eines Dateisystems ändern
Multiboot USB-Stick: Acronis True Image 2013 einrichten
Multiboot USB-Stick: Acronis True Image 2014 einrichten
Multiboot USB-Stick: Acronis True Image Home 2009 einrichten
Multiboot USB-Stick: Acronis True Image Home 2010 einrichten
Multiboot USB-Stick: Acronis True Image Home 2011 einrichten
Multiboot USB-Stick: Acronis True Image Home 2012 einrichten
Multiboot USB-Stick: aptosid 2011-01 einrichten
Multiboot USB-Stick: aptosid 2011-02 einrichten
Multiboot USB-Stick: aptosid 2011-03 einrichten
Multiboot USB-Stick: aptosid 2012-01 einrichten
Multiboot USB-Stick: aptosid 2013-01 einrichten
Multiboot USB-Stick: ArchBang Linux 2012.12.03 einrichten
Multiboot USB-Stick: ArchBang Linux 2013-03-03 einrichten
Multiboot USB-Stick: ArchBang Linux 2013-09-01 einrichten
Multiboot USB-Stick: ArchBang Linux 2014-03-01 einrichten
Multiboot USB-Stick: AVG Rescue CD 120.110831 einrichten
Multiboot USB-Stick: AVG Rescue CD 120.120126 einrichten
Multiboot USB-Stick: AVG Rescue CD 120.120525 einrichten
Multiboot USB-Stick: AVG Rescue CD 120.120823 einrichten
Multiboot USB-Stick: AVG Rescue CD 120.130801 einrichten
Multiboot USB-Stick: AVG Rescue CD 120.140203 einrichten
Multiboot USB-Stick: Avira AntiVir Rescue System 2012-12-12 einrichten
Multiboot USB-Stick: Avira AntiVir Rescue System 2013-10-14 einrichten
Multiboot USB-Stick: Avira AntiVir Rescue System 2014-03-18 einrichten
Multiboot USB-Stick: Bitdefender Rescue CD 2012-10-26 einrichten
Multiboot USB-Stick: Bitdefender Rescue CD 2013-03-25 einrichten
Multiboot USB-Stick: Bitdefender Rescue CD 2014-01-23 einrichten
Multiboot USB-Stick: Bitdefender Rescue CD 2014-03-28 einrichten
Multiboot USB-Stick: Bitdefender Rescue CD 2015-03-11 einrichten
Multiboot USB-Stick: c't Bankix 12.04.1a einrichten
Multiboot USB-Stick: c't Bankix 12.04.3 einrichten
Multiboot USB-Stick: c't Bankix 12.04.4 einrichten
Multiboot USB-Stick: c't Bankix 12.04.7 einrichten
Multiboot USB-Stick: c't Surfix 2013.2 einrichten
Multiboot USB-Stick: c't Surfix 2013.3 einrichten
Multiboot USB-Stick: c't Surfix 2013.6 einrichten
Multiboot USB-Stick: Clonezilla 1.2.10-14 einrichten
Multiboot USB-Stick: Clonezilla 1.2.12-10 einrichten
Multiboot USB-Stick: Clonezilla 1.2.12-37 einrichten
Multiboot USB-Stick: Clonezilla 1.2.12-60 einrichten
Multiboot USB-Stick: Clonezilla 1.2.12-67 einrichten
Multiboot USB-Stick: Clonezilla 1.2.6-59 einrichten
Multiboot USB-Stick: Clonezilla 1.2.8-23 einrichten
Multiboot USB-Stick: Clonezilla 1.2.8-46 einrichten
Multiboot USB-Stick: Clonezilla 1.2.9-19 einrichten
Multiboot USB-Stick: Clonezilla 2.0.1-15 einrichten
Multiboot USB-Stick: Clonezilla 2.0.1-5 einrichten
Multiboot USB-Stick: Clonezilla 2.1.0-26 einrichten
Multiboot USB-Stick: Clonezilla 2.1.1-25 einrichten
Multiboot USB-Stick: Clonezilla 2.1.1-7 einrichten
Multiboot USB-Stick: Clonezilla 2.1.2-20 einrichten
Multiboot USB-Stick: Clonezilla 2.1.2-43 einrichten
Multiboot USB-Stick: Clonezilla 2.2.0-16 einrichten
Multiboot USB-Stick: Clonezilla 2.2.1-25 einrichten
Multiboot USB-Stick: Clonezilla 2.2.2-32 einrichten
Multiboot USB-Stick: Clonezilla 2.2.3-25 einrichten
Multiboot USB-Stick: Clonezilla 2.2.4-12 einrichten
Multiboot USB-Stick: Clonezilla 2.3.1-18 einrichten
Multiboot USB-Stick: Clonezilla 2.3.2-22 einrichten
Multiboot USB-Stick: Clonezilla 2.4.2-10 einrichten
Multiboot USB-Stick: Clonezilla 2.4.2-61 einrichten
Multiboot USB-Stick: Clonezilla 2.4.5-23 einrichten
Multiboot USB-Stick: Clonezilla 2.4.9-17 einrichten
Multiboot USB-Stick: Clonezilla 2.5.0-5 einrichten
Multiboot USB-Stick: Clonezilla 2.5.2-31 einrichten
Multiboot USB-Stick: CrunchBang 10 R20120207 einrichten
Multiboot USB-Stick: CrunchBang 11 R20120430 einrichten
Multiboot USB-Stick: CrunchBang 11 R20120806 einrichten
Multiboot USB-Stick: CrunchBang 11 R20120924 einrichten
Multiboot USB-Stick: CrunchBang 11 R20121015 einrichten
Multiboot USB-Stick: CrunchBang 11 R20130119 einrichten
Multiboot USB-Stick: CrunchBang 11 R20130506 einrichten
Multiboot USB-Stick: DBAN (Darik's Boot And Nuke) 2.2.6 einrichten
Multiboot USB-Stick: Debian 8.0 einrichten
Multiboot USB-Stick: DEFT Linux 6.1.1 einrichten
Multiboot USB-Stick: DEFT Linux 7 einrichten
Multiboot USB-Stick: DEFT Linux 7.1 einrichten
Multiboot USB-Stick: DEFT Linux 7.2 einrichten
Multiboot USB-Stick: DEFT Linux 8 einrichten
Multiboot USB-Stick: Desinfec't 2012 einrichten
Multiboot USB-Stick: Desinfec't 2013 einrichten
Multiboot USB-Stick: Desinfec't 2013.1 einrichten
Multiboot USB-Stick: Desinfec't 2014 einrichten
Multiboot USB-Stick: Desinfec't 2015 einrichten
Multiboot USB-Stick: Desinfec't 2016 einrichten
Multiboot USB-Stick: Fedora 16 einrichten
Multiboot USB-Stick: Fedora 17 einrichten
Multiboot USB-Stick: Fedora 18 einrichten
Multiboot USB-Stick: Fedora 19 einrichten
Multiboot USB-Stick: Fedora 20 einrichten
Multiboot USB-Stick: Gentoo Linux 12.1 einrichten
Multiboot USB-Stick: Gentoo Linux 20121221 einrichten
Multiboot USB-Stick: Gentoo Linux 20140826 einrichten
Multiboot USB-Stick: GParted 0.10.0-3 einrichten
Multiboot USB-Stick: GParted 0.11.0-10 einrichten
Multiboot USB-Stick: GParted 0.12.0-5 einrichten
Multiboot USB-Stick: GParted 0.12.1-5 einrichten
Multiboot USB-Stick: GParted 0.13.0-1 einrichten
Multiboot USB-Stick: GParted 0.13.1-2 einrichten
Multiboot USB-Stick: GParted 0.14.0-1 einrichten
Multiboot USB-Stick: GParted 0.14.1-1 einrichten
Multiboot USB-Stick: GParted 0.14.1-6 einrichten
Multiboot USB-Stick: GParted 0.15.0-1 einrichten
Multiboot USB-Stick: GParted 0.16.2-11 einrichten
Multiboot USB-Stick: GParted 0.16.2-1b einrichten
Multiboot USB-Stick: GParted 0.17.0-1 einrichten
Multiboot USB-Stick: GParted 0.18.0-1 einrichten
Multiboot USB-Stick: GParted 0.18.0-2 einrichten
Multiboot USB-Stick: GParted 0.19.0-1 einrichten
Multiboot USB-Stick: GParted 0.19.1-1 einrichten
Multiboot USB-Stick: GParted 0.20.0-2 einrichten
Multiboot USB-Stick: GParted 0.21.0-1 einrichten
Multiboot USB-Stick: GParted 0.22.0-1 einrichten
Multiboot USB-Stick: GParted 0.22.0-2 einrichten
Multiboot USB-Stick: GParted 0.23.0-1 einrichten
Multiboot USB-Stick: GParted 0.24.0-2 einrichten
Multiboot USB-Stick: GParted 0.25.0-1 einrichten
Multiboot USB-Stick: GParted 0.26.0-1 einrichten
Multiboot USB-Stick: GParted 0.27.0-1 einrichten
Multiboot USB-Stick: GParted 0.28.1-1 einrichten
Multiboot USB-Stick: GParted 0.29.0-1 einrichten
Multiboot USB-Stick: GParted 0.31.0-1 einrichten
Multiboot USB-Stick: GParted 0.8.0-1 einrichten
Multiboot USB-Stick: GParted 0.8.0-5 einrichten
Multiboot USB-Stick: GParted 0.8.1-3 einrichten
Multiboot USB-Stick: GParted 0.9.0-7 einrichten
Multiboot USB-Stick: GParted 0.9.1-1 einrichten
Multiboot USB-Stick: grml 2010.12 einrichten
Multiboot USB-Stick: grml 2011.05 einrichten
Multiboot USB-Stick: grml 2011.12 einrichten
Multiboot USB-Stick: grml 2012.05 einrichten
Multiboot USB-Stick: grml 2013.02 einrichten
Multiboot USB-Stick: grml 2013.09 einrichten
Multiboot USB-Stick: grml 2014.03 einrichten
Multiboot USB-Stick: grml 2014.11 einrichten
Multiboot USB-Stick: grml 2017.05 einrichten
Multiboot USB-Stick: Kali Linux 2.0 einrichten
Multiboot USB-Stick: Kali Linux 2016.1 einrichten
Multiboot USB-Stick: Kali Linux 2017.3 einrichten
Multiboot USB-Stick: Kanotix 2013 CeBIT einrichten
Multiboot USB-Stick: Kanotix 2013 LinuxTag einrichten
Multiboot USB-Stick: Kanotix Hellfire 2011-05 einrichten
Multiboot USB-Stick: Kanotix Hellfire 2012-05 einrichten
Multiboot USB-Stick: Knoppix 6.4.4 einrichten
Multiboot USB-Stick: Knoppix 6.7.1 einrichten
Multiboot USB-Stick: Knoppix 7.0.1 einrichten
Multiboot USB-Stick: Knoppix 7.0.2 einrichten
Multiboot USB-Stick: Knoppix 7.0.4 einrichten
Multiboot USB-Stick: Knoppix 7.0.5 einrichten
Multiboot USB-Stick: Knoppix 7.2.0 einrichten
Multiboot USB-Stick: Knoppix 7.4.2 einrichten
Multiboot USB-Stick: Kubuntu 12.04.3 einrichten
Multiboot USB-Stick: Kubuntu 12.04.4 einrichten
Multiboot USB-Stick: Kubuntu 13.10 einrichten
Multiboot USB-Stick: Kubuntu 14.04 einrichten
Multiboot USB-Stick: Kubuntu 14.04.1 einrichten
Multiboot USB-Stick: Kubuntu 14.04.2 einrichten
Multiboot USB-Stick: Kubuntu 14.04.3 einrichten
Multiboot USB-Stick: Kubuntu 14.04.4 einrichten
Multiboot USB-Stick: Kubuntu 14.10 einrichten
Multiboot USB-Stick: Kubuntu 15.04 einrichten
Multiboot USB-Stick: Kubuntu 15.10 einrichten
Multiboot USB-Stick: Kubuntu 16.04 einrichten
Multiboot USB-Stick: Kubuntu 16.04.1 einrichten
Multiboot USB-Stick: Kubuntu 16.04.2 einrichten
Multiboot USB-Stick: Kubuntu 16.04.3 einrichten
Multiboot USB-Stick: Kubuntu 16.04.4 einrichten
Multiboot USB-Stick: Kubuntu 16.10 einrichten
Multiboot USB-Stick: Kubuntu 17.04 einrichten
Multiboot USB-Stick: Kubuntu 17.10 einrichten
Multiboot USB-Stick: Kubuntu 18.04.1 einrichten
Multiboot USB-Stick: Kubuntu 18.10 einrichten
Multiboot USB-Stick: Linux Mint 10 einrichten
Multiboot USB-Stick: Linux Mint 11 einrichten
Multiboot USB-Stick: Linux Mint 12 einrichten
Multiboot USB-Stick: Linux Mint 13 einrichten
Multiboot USB-Stick: Linux Mint 14 einrichten
Multiboot USB-Stick: Linux Mint 14.1 einrichten
Multiboot USB-Stick: Linux Mint 15 einrichten
Multiboot USB-Stick: Linux Mint 16 einrichten
Multiboot USB-Stick: Linux Mint 17 einrichten
Multiboot USB-Stick: Linux Mint 17.1 einrichten
Multiboot USB-Stick: Linux Mint 17.2 einrichten
Multiboot USB-Stick: Linux Mint 17.3 einrichten
Multiboot USB-Stick: Memtest86+ 4.20 einrichten
Multiboot USB-Stick: Memtest86+ 5.01 einrichten
Multiboot USB-Stick: Netrunner 12.12 einrichten
Multiboot USB-Stick: Netrunner 12.12.1 einrichten
Multiboot USB-Stick: Netrunner 13.06 einrichten
Multiboot USB-Stick: Netrunner 13.12 einrichten
Multiboot USB-Stick: Netrunner 14.1 einrichten
Multiboot USB-Stick: Netrunner 15 einrichten
Multiboot USB-Stick: Netrunner 16 einrichten
Multiboot USB-Stick: Netrunner 4.1 einrichten
Multiboot USB-Stick: Netrunner 4.2 einrichten
Multiboot USB-Stick: Netrunner 4.2.1 einrichten
Multiboot USB-Stick: Network Security Toolkit 18-4509 einrichten
Multiboot USB-Stick: Network Security Toolkit 18-5413 einrichten
Multiboot USB-Stick: Network Security Toolkit 20-5663 einrichten
Multiboot USB-Stick: Network Security Toolkit 22-7248 einrichten
Multiboot USB-Stick: Ophcrack 2.3.1 einrichten
Multiboot USB-Stick: Ophcrack 3.4.0 einrichten
Multiboot USB-Stick: Parted Magic 2011_11_24 einrichten
Multiboot USB-Stick: Parted Magic 2011_12_30 einrichten
Multiboot USB-Stick: Parted Magic 2012_05_14 einrichten
Multiboot USB-Stick: Parted Magic 2012_05_30 einrichten
Multiboot USB-Stick: Parted Magic 2012_06_26 einrichten
Multiboot USB-Stick: Parted Magic 2012_07_13 einrichten
Multiboot USB-Stick: Parted Magic 2012_07_28 einrichten
Multiboot USB-Stick: Parted Magic 2012_08_09 einrichten
Multiboot USB-Stick: Parted Magic 2012_09_12 einrichten
Multiboot USB-Stick: Parted Magic 2012_10_10 einrichten
Multiboot USB-Stick: Parted Magic 2012_2_19 einrichten
Multiboot USB-Stick: Parted Magic 2012_3_24 einrichten
Multiboot USB-Stick: Parted Magic 2013_01_29 einrichten
Multiboot USB-Stick: Parted Magic 2013_02_28 einrichten
Multiboot USB-Stick: Parted Magic 2013_05_01 einrichten
Multiboot USB-Stick: Parted Magic 2013_06_15 einrichten
Multiboot USB-Stick: Parted Magic 2013_08_01 einrichten
Multiboot USB-Stick: Parted Magic 2013_11_11 einrichten
Multiboot USB-Stick: Parted Magic 2014_06_10 einrichten
Multiboot USB-Stick: Parted Magic 2015_01_13 einrichten
Multiboot USB-Stick: Parted Magic 2015_05_04 einrichten
Multiboot USB-Stick: Parted Magic 2016_01_06 einrichten
Multiboot USB-Stick: Parted Magic 2016_04_26 einrichten
Multiboot USB-Stick: Parted Magic 2016_10_18 einrichten
Multiboot USB-Stick: Parted Magic 2018_03_27 einrichten
Multiboot USB-Stick: Parted Magic 5.10 einrichten
Multiboot USB-Stick: Parted Magic 6.1 einrichten
Multiboot USB-Stick: Parted Magic 6.4 einrichten
Multiboot USB-Stick: Parted Magic 6.7 einrichten
Multiboot USB-Stick: Partition Wizard Free Edition 9.0 einrichten
Multiboot USB-Stick: Partition Wizard Free Edition 9.1 einrichten
Multiboot USB-Stick: Partition Wizard Home Edition 7.8 einrichten
Multiboot USB-Stick: Partition Wizard Home Edition 8.0 einrichten
Multiboot USB-Stick: Partition Wizard Home Edition 8.1.1 einrichten
Multiboot USB-Stick: Persistenten Datencontainer vergrößern
Multiboot USB-Stick: PING (Partimage Is Not Ghost) 3.00 einrichten
Multiboot USB-Stick: PING (Partimage Is Not Ghost) 3.01 einrichten
Multiboot USB-Stick: PING (Partimage Is Not Ghost) 3.02 einrichten
Multiboot USB-Stick: Recovery Is Possible Linux Rescue System 11.6 einrichten
Multiboot USB-Stick: Recovery Is Possible Linux Rescue System 11.8 einrichten
Multiboot USB-Stick: Recovery Is Possible Linux Rescue System 12.8 einrichten
Multiboot USB-Stick: Recovery Is Possible Linux Rescue System 13.5 einrichten
Multiboot USB-Stick: Recovery Is Possible Linux Rescue System 13.7 einrichten
Multiboot USB-Stick: Redo Backup & Recovery 0.9.7 einrichten
Multiboot USB-Stick: Redo Backup & Recovery 0.9.8 einrichten
Multiboot USB-Stick: Redo Backup & Recovery 1.0.0 einrichten
Multiboot USB-Stick: Redo Backup & Recovery 1.0.1 einrichten
Multiboot USB-Stick: Redo Backup & Recovery 1.0.2 einrichten
Multiboot USB-Stick: Redo Backup & Recovery 1.0.3 einrichten
Multiboot USB-Stick: Redo Backup & Recovery 1.0.4 einrichten
Multiboot USB-Stick: Slax 6.1.2 einrichten
Multiboot USB-Stick: Slax 7.0 einrichten
Multiboot USB-Stick: Slax 7.0.1 einrichten
Multiboot USB-Stick: Slax 7.0.2 einrichten
Multiboot USB-Stick: Slax 7.0.3 einrichten
Multiboot USB-Stick: Slax 7.0.4 einrichten
Multiboot USB-Stick: Slax 7.0.6 einrichten
Multiboot USB-Stick: Slax 7.0.8 einrichten
Multiboot USB-Stick: SystemRescueCD 2.0.1 einrichten
Multiboot USB-Stick: SystemRescueCD 2.1.0 einrichten
Multiboot USB-Stick: SystemRescueCD 2.1.1 einrichten
Multiboot USB-Stick: SystemRescueCD 2.3.0 einrichten
Multiboot USB-Stick: SystemRescueCD 2.3.1 einrichten
Multiboot USB-Stick: SystemRescueCD 2.4.0 einrichten
Multiboot USB-Stick: SystemRescueCD 2.4.1 einrichten
Multiboot USB-Stick: SystemRescueCD 2.5.0 einrichten
Multiboot USB-Stick: SystemRescueCD 2.7.0 einrichten
Multiboot USB-Stick: SystemRescueCD 2.8.0 einrichten
Multiboot USB-Stick: SystemRescueCD 2.8.1 einrichten
Multiboot USB-Stick: SystemRescueCD 3.0.0 einrichten
Multiboot USB-Stick: SystemRescueCD 3.1.1 einrichten
Multiboot USB-Stick: SystemRescueCD 3.3.0 einrichten
Multiboot USB-Stick: SystemRescueCD 3.5.0 einrichten
Multiboot USB-Stick: SystemRescueCD 3.8.0 einrichten
Multiboot USB-Stick: SystemRescueCD 4.0.0 einrichten
Multiboot USB-Stick: SystemRescueCD 4.1.0 einrichten
Multiboot USB-Stick: SystemRescueCD 4.9.0 einrichten
Multiboot USB-Stick: Tails 0.10 einrichten
Multiboot USB-Stick: Tails 0.10.1 einrichten
Multiboot USB-Stick: Tails 0.10.2 einrichten
Multiboot USB-Stick: Tails 0.11 einrichten
Multiboot USB-Stick: Tails 0.12 einrichten
Multiboot USB-Stick: Tails 0.12.1 einrichten
Multiboot USB-Stick: Tails 0.13 einrichten
Multiboot USB-Stick: Tails 0.14 einrichten
Multiboot USB-Stick: Tails 0.15 einrichten
Multiboot USB-Stick: Tails 0.16 einrichten
Multiboot USB-Stick: Tails 0.17 einrichten
Multiboot USB-Stick: Tails 0.17.1 einrichten
Multiboot USB-Stick: Tails 0.17.2 einrichten
Multiboot USB-Stick: Tails 0.18 einrichten
Multiboot USB-Stick: Tails 0.19 einrichten
Multiboot USB-Stick: Tails 0.20 einrichten
Multiboot USB-Stick: Tails 0.20.1 einrichten
Multiboot USB-Stick: Tails 0.21 einrichten
Multiboot USB-Stick: Tails 0.22 einrichten
Multiboot USB-Stick: Tails 0.22.1 einrichten
Multiboot USB-Stick: Tails 0.23 einrichten
Multiboot USB-Stick: Tails 0.7.1 einrichten
Multiboot USB-Stick: Tails 0.8.1 einrichten
Multiboot USB-Stick: Tails 0.9 einrichten
Multiboot USB-Stick: Tails 1.2.1 einrichten
Multiboot USB-Stick: Tiny Core Linux 3.5.1 einrichten
Multiboot USB-Stick: Tiny Core Linux 3.6 einrichten
Multiboot USB-Stick: Tiny Core Linux 3.7.1 einrichten
Multiboot USB-Stick: Tiny Core Linux 4.0.2 einrichten
Multiboot USB-Stick: Tiny Core Linux 4.1 einrichten
Multiboot USB-Stick: Ubuntu 10.10 einrichten
Multiboot USB-Stick: Ubuntu 11.04 einrichten
Multiboot USB-Stick: Ubuntu 11.10 einrichten
Multiboot USB-Stick: Ubuntu 12.04 einrichten
Multiboot USB-Stick: Ubuntu 12.04.1 einrichten
Multiboot USB-Stick: Ubuntu 12.04.2 einrichten
Multiboot USB-Stick: Ubuntu 12.04.3 einrichten
Multiboot USB-Stick: Ubuntu 12.04.4 einrichten
Multiboot USB-Stick: Ubuntu 12.10 einrichten
Multiboot USB-Stick: Ubuntu 13.04 einrichten
Multiboot USB-Stick: Ubuntu 13.10 einrichten
Multiboot USB-Stick: Ubuntu 14.04 einrichten
Multiboot USB-Stick: Ubuntu 14.04.1 einrichten
Multiboot USB-Stick: Ubuntu 14.04.2 einrichten
Multiboot USB-Stick: Ubuntu 14.04.3 einrichten
Multiboot USB-Stick: Ubuntu 14.04.4 einrichten
Multiboot USB-Stick: Ubuntu 14.10 einrichten
Multiboot USB-Stick: Ubuntu 15.04 einrichten
Multiboot USB-Stick: Ubuntu 15.10 einrichten
Multiboot USB-Stick: Ubuntu 16.04 einrichten
Multiboot USB-Stick: Ubuntu 16.04.1 einrichten
Multiboot USB-Stick: Ubuntu 16.04.2 einrichten
Multiboot USB-Stick: Ubuntu 16.04.3 einrichten
Multiboot USB-Stick: Ubuntu 16.04.4 einrichten
Multiboot USB-Stick: Ubuntu 16.10 einrichten
Multiboot USB-Stick: Ubuntu 17.04 einrichten
Multiboot USB-Stick: Ubuntu 17.10 einrichten
Multiboot USB-Stick: Ubuntu 18.04.1 einrichten
Multiboot USB-Stick: Ubuntu 18.10 einrichten
Multiboot USB-Stick: Ubuntu Rescue Remix 12.04 einrichten
Multiboot USB-Stick: UbuntuGNOME 13.10 einrichten
Multiboot USB-Stick: UbuntuGNOME 14.04 einrichten
Multiboot USB-Stick: UbuntuGNOME 14.04.1 einrichten
Multiboot USB-Stick: UbuntuGNOME 14.04.2 einrichten
Multiboot USB-Stick: UbuntuGNOME 14.04.3 einrichten
Multiboot USB-Stick: UbuntuGNOME 14.04.4 einrichten
Multiboot USB-Stick: UbuntuGNOME 14.10 einrichten
Multiboot USB-Stick: UbuntuGNOME 15.04 einrichten
Multiboot USB-Stick: UbuntuGNOME 15.10 einrichten
Multiboot USB-Stick: UbuntuGNOME 16.04 einrichten
Multiboot USB-Stick: UbuntuGNOME 16.04.1 einrichten
Multiboot USB-Stick: UbuntuGNOME 16.04.2 einrichten
Multiboot USB-Stick: UbuntuGNOME 16.04.3 einrichten
Multiboot USB-Stick: UbuntuGNOME 16.04.4 einrichten
Multiboot USB-Stick: UbuntuGNOME 16.10 einrichten
Multiboot USB-Stick: UbuntuGNOME 17.04 einrichten
Multiboot USB-Stick: USB-Stick vorbereiten
Multiboot USB-Stick: xPUD 0.9.2 einrichten
MySQL-Datenbank sichern und wiederherstellen
Nachricht an alle Terminals senden
NetBIOS-Namen einer IP-Adresse ermitteln
Netcat zum Chatten verwenden
Netzwerk-Kommunikation mit tcpdump mitschneiden
Netzwerkkarte identifizieren
Netzwerkkarte testen
Netzwerkkarten-Statistik anzeigen
Netzwerkprobleme bei RHEL6 Beta als VMware Gastsystem
Netzwerkverbindung über Firewire
NFS-Freigaben anzeigen und mounten
Nmap: Überprüfen ob bei einem DNS-Server Rekursion aktiviert ist
Nmap: Aktive IPv4-Rechner im Netzwerk suchen
Nmap: Anonym zugängliche FTP-Server suchen
Nmap: DNS-Server für die Namensauflösung spezifizieren
Nmap: Einen IPv4-Pingscan durchführen
Nmap: Einen IPv4-Portscan durchführen
Nmap: Route zu einem Zielsystem ermitteln
Nmap: Service- und Versionserkennung einsetzen
Nmap: Sniffer und Netzwerkkarten im Promiscuous Mode aufspüren
Nmap: Status während eines Scans abfragen
Nmap: Verfügbare NSE-Skripte auflisten
Nmap: Verfügbarkeit von SMB2 feststellen
Nutzung der DHCP-Leases auswerten
OpenNAS kompilieren
OpenVPN: OpenVPN-Daemon an ein Netzwerkinterface binden
Paketverwaltung mit APT
Paketverwaltung mit DPKG
PAM: "Wrong ELF class: ELFCLASS32"
Partition aus einem Datenträger-Image mounten
Partition mit FAT32 oder FAT16 formatieren
Partitionen größer als 2TB anlegen
Partitionstabelle eines Datenträgers löschen
Partitionstabelle klonen
Partitionstabelle neu einlesen
Passwortsicherheit mit John the Ripper überprüfen
PCMCIA does not work after kernel compilation
Perl-Module mit der CPAN-Shell installieren
Pfad des aktuellen Arbeitsverzeichnisses ausgeben
Pfad eines Shell-Befehls anzeigen
PHP-Version in der Linux-Shell auslesen
Postfix: Änderungen an der Default-Konfiguration ausgeben
Postfix: "inet_protocols: disabling IPv6 name/address support: Address family not supported by protocol"
Postfix: "NOQUEUE: reject: MAIL from localhost[::1]: 452 4.3.1 Insufficient system storage"
Postfix: Alle E-Mails eines Benutzers oder einer Domain aus der Mail-Queue entfernen
Postfix: Der Parameter bounce_queue_lifetime
Postfix: Der Parameter delay_warning_time
Postfix: Der Parameter mailbox_size_limit
Postfix: Der Parameter maximal_queue_lifetime
Postfix: Der Parameter message_size_limit
Postfix: E-Mails aus der Mail-Queue entfernen
Postfix: E-Mails aus der Mail-Queue lesen
Postfix: E-Mails in der Mail-Queue abarbeiten
Postfix: Postfix-Daemon an bestimmte Netzwerkinterfaces binden
Postfix: Postfix-Version auslesen
Postfix: Unterstützte Lookup Tables anzeigen
Priorität der Swap-Bereiche festlegen
Programm statisch kompilieren
Programme hinter einem offenen Port mit lsof finden
Programme hinter einem offenen Port mit netstat finden
Promiscuous Mode aktivieren/deaktivieren
Prozess-ID (PID) auslesen
Prozesse eines Benutzers anhalten, fortsetzen und beenden
PXELINUX: Bootmenüeintrag zum Booten von der internen HDD
Python Version abfragen
Python: Minimaler Webserver mittels Python
QR-Codes mit qrencode erstellen
Radio-Streams aufzeichnen
RAID1-Verbund in einen RAID5-Verbund umwandeln
Rechner mit aktivierter Intel Active Management Technology (AMT) finden
Reservierten Speicherbereich von ext2-, ext3 und ext4-Dateisystemen freigeben
Root-Login nur auf bestimmten Konsolen erlauben
Route zu einem Zielsystem mit ping ermitteln
Route zu einem Zielsystem mit traceroute ermitteln
Ruthe Comic Strips herunterladen
Samba-/Windows-Freigabe mounten
Schreibweise von Dateien und Verzeichnissen ändern
SCSI-Bus nach neuen Geräten abscannen
sed: Eine neue Zeile vor einem Suchmuster einfügen
sed: Führende Leerzeichen und Tabulatoren entfernen
sed: Suchmuster aus einer Variable beziehen
Serielle Terminalverbindung mit Minicom herstellen
Serielle Terminalverbindung mit Screen herstellen
SHA-Prüfsummen berechnen und vergleichen
Shell bei Inaktivität automatisch beenden
Shell Skript: Diskcopy
Shell Skript: External IP Publishing Script
Shell Skript: Format Floppy Disk
Shell Skript: Sophos Update Script
Shell-Programmierung: Überprüfen ob eine Pipe Daten enthält
Shell-Programmierung: Counter mit führenden Nullen
Shell-Programmierung: Die Shebang für Bash-Skripte
Shell-Programmierung: Die speziellen Shell-Variablen
Shell-Programmierung: Eingabeaufforderungen programmieren
Shell-Programmierung: Führende Zeichen aus einem String entfernen
Shell-Programmierung: Prüfen ob ein Laufwerk eingehängt ist
Shell-Programmierung: Schleifen programmieren
Shell-Programmierung: String in Array umwandeln
Sicheres löschen mit shred
Sitzungsdauer der Benutzer auslesen
Skripte zeitgesteuert ausführen mit at
Sprache in der Bash ändern
Squid: Lokalisierte Fehlermeldungen
SSH Client Version anzeigen
SSH-Fingerabdrücke mit Hilfe des Domain Name System (DNS) verteilen
SSH-Schlüssel aus der authorized_keys entfernen
SSH-Session friert bei STRG+S ein
SSH-Verbindung im Hintergrund parken
SSH-Verbindung mit dem Midnight Commander aufbauen
sshd: Anzahl der Loginversuche pro Sitzung beschränken
sshd: Anzeige des letzten Logins bei der SSH-Anmeldung abschalten
sshd: Authentifizierung mit leerem Passwort verweigern
sshd: Maximale Anzahl nicht authentifizierter Verbindungen festlegen
sshd: Maximale Logindauer festlegen
sshd: Message Of The Day beim Login ausgeben
sshd: Nur bestimmte Benutzer einloggen lassen
sshd: Passwort-Authentifizierung deaktivieren
sshd: Port des SSH-Daemons ändern
sshd: Root-Login über SSH sperren
sshd: Root-Login mit Passwort über SSH sperren
sshd: Session Timeout aktivieren
sshd: SSH-Daemon an IPv4-Netzwerkschnittstellen binden
sshd: SSH-Daemon an IPv6-Netzwerkschnittstellen binden
sshd: Zugriff für bestimmte Benutzer sperren
SSHFS (Secure Shell Filesystem) verwenden
Stärke eines Passwortes mit Cracklib überprüfen
Standard-Route der IP-Routentabelle
Status der BIOS-Batterie überprüfen
Status der physikalischen Netzwerkverbindung auslesen
Status des NTP-Daemon überprüfen
Strings in binären Dateien anzeigen
Suchstring in der Ausgabe von grep farblich hervorheben
Swap-Datei anlegen
Swap-Partition anlegen
System neu starten und Überprüfung der Dateisysteme durchführen/verhindern
Systemzeit mit der BIOS-Uhr synchronisieren
Systemzeit mit einem NTP-Zeitserver synchronisieren
Systemzeit mit einem RFC 868-Zeitserver synchronisieren
Systemzeit stellen
Tastatur-LEDs mit setleds steuern
Tastaturlayout ändern
TCP-SYN-Scan mit hping3
Temporäres Verzeichnis /tmp beim Systemstart nicht löschen lassen
Textdateien mit sort sortieren
Textdateien nach einer bestimmten Anzahl von Zeilen splitten
Ton mit definierter Frequenz ausgeben
Toshiba NB100: Creating an USB stick for system recovery
Toshiba NB100: Recovery USB-Stick erstellen
Toshiba NB100: Soundkarte funktioniert nach einem Online-Update nicht mehr
UEFI-System mittels Qemu emulieren
UNIX-Timestamp in ein lesbares Format umwandeln
Unterstützte Dateisysteme herausfinden
Uptime auslesen
USB-Laufwerke unter Linux
UserFriendly Comic Strips von UserFriendly.org herunterladen
UUID eines ext2-, ext3- oder ext4-Dateisystems ändern
Veralteten SSH-Schlüssel aus der known_hosts entfernen
Verbindungen über SSH tunneln
Verfügbare Kernel-Parameter anzeigen
Verfügbare Partitionen auflisten
Verwaiste Verzeichnisse finden und löschen
Verwendete Kernelparameter anzeigen
Verwendeten Treiber einer Netzwerkkarte herausfinden
Verzeichnis wechseln
Verzeichnisinhalt in einer Baumstruktur anzeigen lassen
Verzeichnisse erstellen
Verzeichnisse mit --bind mounten
Verzeichnisse rekursiv vergleichen
vim: Automatisches Einrücken aktivieren/deaktivieren
vim: Einsatz als Hex-Editor
vim: Mehrere Dateien gleichzeitig bearbeiten
vim: Suchen und Ersetzen verwenden
vim: Syntax-Highlightning aktivieren/deaktivieren
vim: Tabulator-Einrückung ändern
vim: Textdatei schließen und Änderungen speichern oder verwerfen
vim: Textdateien vergleichen
vim: Vorkommen eines bestimmten Suchmusters zählen
vim: Zeilennummern anzeigen
vim: Zu einer bestimmten Zeile springen
Virtuelle IP-Adressen einrichten
VMware Player 1.0.2: Installationsprobleme unter Kanotix
VMware Player 2.0.x: Installation unter CentOS 5
VMware Server 1.0.x: Installation unter CentOS 5
VMware Server 2.0.2: Installation unter CentOS 6
VMware Server 2.0.2: Partitionen eines VMware Gastsystems mounten
VMware Server 2.0.2: Probleme nach einem Kernel-Update unter CentOS 6 beheben
VMware Server 2.0.x: Installation unter CentOS 5
VMware Server 2.0.x: ISC DHCP-Server für VMware anpassen
VMware Server 2.0.x: Probleme nach einem Kernel-Update unter CentOS 5 beheben
VMware Server 2.0.x: Virtuelle Festplatten vergrößern
VMware Server 2.0.x: Virtuelle Maschinen in VI Web Access eintragen und entfernen
VMware Server 2.0.x: Virtuelle Maschinen mit vmrun steuern
VMware Server 2.0.x: VMware Management Services neu starten
VMware Server 2.0.x: Zusätzliche Netzwerkkarten für ein Gastsystem
Vorherigen und aktuellen Runlevel anzeigen
vsftpd: FTP-Benutzer in einer chroot-Umgebung einsperren
vsftpd: FTP-Daemon an ein Netzwerkinterface binden
vsftpd: FTP-Verbindungen mit TLS verschlüsseln
vsftpd: IPv4 und IPv6 aktivieren
vsftpd: vsftpd-Version auslesen
Wartezeit zwischen zwei Loginversuchen ändern
wget mit Benutzernamen und Passwort benutzen
Windows Server via RPC neu starten oder herunterfahren
Wireless Netzwerke mit Kismet aufspüren
WuT Web-Thermograph 8x: Messwerte mit webiodb protokollieren und grafisch auswerten
WuT Web-Thermograph 8x: Messwerte mittels SNMP auslesen
X-Server neu starten mit ALT-DRUCK-K
XKCD Comic Strips herunterladen
Zeichen, Wörter und Zeilen zählen
Zeilenumbrüche entfernen
Zeilenumbrüche mit sed konvertieren
Zeilenumbruch in der Ausgabe von less verhindern
Zeitpunkt des Systemstarts auslesen
Zeitstempel einer Datei ändern
Zeitzone eines Linux Systems ändern
Zufällige Passwörter generieren
Zufällige Passwörter mit pwgen generieren
Zufallszahlen von der Bash-Funktion $RANDOM
Zugriff auf POP3(S)- und IMAP(S)-Server mit Mutt
Zugriffe auf NFS-Freigaben anzeigen
Zugriffsrechte einer Datei übernehmen
Zugriffsrechte und Eigentümer von Dateien rekursiv ändern
Zugriffsrechte und Eigentümer von Verzeichnissen rekursiv ändern
Zuletzt verwendete Befehle anzeigen
Zuletzt verwendete Befehle durchsuchen
Zum letzten Arbeitsverzeichnis wechseln
Zum letzten aufgerufenen Befehl sudo hinzufügen
Zusätzliche Login-Shells erstellen
Zusätzliche Zeilen um einem Suchtreffer mit grep ausgeben
Zusätzlichen root-Benutzer erstellen