Good to Know Database

php.ini: Maximale Ausführdauer eines PHP-Skriptes festlegen


Die Zeit, welche für die Ausführung eines PHP-Skriptes benötigt wird, kann durch die Option max_execution_time festgelegt werden. Benötigt ein PHP-Skript länger wird die Abarbeitung abgebrochen. Standardmäßig ist die Option max_execution_time auf 30 Sekunden eingestellt. Wenn Sie dies ändern wollen, dann öffnen Sie die PHP-Konfigurationsdatei mit einem Editor.

[root@centos6 ~]# vi /etc/php.ini

Suchen Sie hier nach der Option max_execution_time und geben die gewünschte maximale Ausführdauer in Sekunden an.

max_execution_time = 30

Nachdem Sie an der PHP-Konfiguration Änderungen vorgenommen haben, müssen Sie die Konfiguration des Apache-Webservers neu laden.

[root@centos6 ~]# service httpd reload


Dieser Eintrag wurde am 27.05.2012 erstellt.

Direkter Link zu dieser Seite: http://www.gtkdb.de/index_4_1655.html

[ Zur Startseite ]   [ Zur Kategorie ]


Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS Valid Atom 1.0

© 2004-2018 by Georg Kainzbauer