Good to Know Database

Raspbian Wheezy: LED der Raspberry Pi Kamera deaktivieren


Wie Sie das Kamera Modul für den Raspberry Pi anschließen und nutzen können, habe ich bereits im Tutorial Raspbian Wheezy: Raspberry Pi Kamera Modul in Betrieb nehmen beschrieben. Dabei ist Ihnen mit Sicherheit auch die rote LED auf dem Kamera Modul aufgefallen, welche leuchtet sobald die Kamera aktiv ist. Wenn Sie das Kamera Modul zum Beispiel für eine Überwachungskamera verwenden wollen, ist diese LED unter Umständen störend. Mit dem Parameter disable_camera_led können Sie in der /boot/config.txt die LED deaktivieren.

Zum Deaktivieren der LED auf dem Raspberry Pi Kamera Modul öffnen Sie die Konfigurationsdatei /boot/config.txt mit einem Editor.

pi@raspberrypi ~ $ sudo vi /boot/config.txt

Fügen Sie am Ende der Konfigurationsdatei die folgende Zeile ein.

disable_camera_led=1

Nachdem Sie die /boot/config.txt erweitert haben, sollten Sie das System neu starten damit die neue Einstellung wirksam wird.

pi@raspberrypi ~ $ sudo shutdown -r now

Sobald das System wieder läuft, können Sie mit dem folgenden Befehl überprüfen ob die LED deaktiviert wurde.

pi@raspberrypi ~ $ raspistill -o image.jpg


Dieser Eintrag wurde am 27.12.2013 erstellt und zuletzt am 25.09.2016 bearbeitet.

Direkter Link zu dieser Seite: http://www.gtkdb.de/index_36_2466.html

[ Zur Startseite ]   [ Zur Kategorie ]


Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS Valid Atom 1.0

© 2004-2018 by Georg Kainzbauer