Good to Know Database

Raspbian Wheezy: Aircrack-ng installieren


Aircrack-ng ist eine Zusammenstellung von Programmen, welche es ermöglichen, Schwachstellen von WLANs zu analysieren und auszunutzen. Mit Aircrack-ng können die Datenpakete einer Wireless LAN Verbindung mitgeschnitten und gegebenenfalls die Verschlüsselung des WLANs ausgehebelt werden.

Die folgende Anleitung beschreibt wie Sie Aircrack-ng unter Raspbian auf Ihrem Raspberry Pi installieren. Als Grundlage wird hier das Raspbian Image vom 09.02.2013 (2013-02-09-wheezy-raspbian.zip) verwendet.

Abhängigkeiten installieren

Für die weiteren Schritte müssen Sie die Pakete iw, libssl-dev und subversion installieren.

pi@raspberrypi ~ $ sudo apt-get update
pi@raspberrypi ~ $ sudo apt-get install iw libssl-dev subversion

Aircrack-ng installieren

Laden Sie sich jetzt den Sourcecode von Aircrack-ng herunter und wechseln anschließend in das erstellte Verzeichnis.

pi@raspberrypi ~ $ svn co http://trac.aircrack-ng.org/svn/trunk aircrack-ng
pi@raspberrypi ~ $ cd aircrack-ng

Durch den Befehl make wird der Sourcecode kompiliert.

pi@raspberrypi ~/aircrack-ng $ make

Nachdem die Binaries übersetzt wurden können Sie Aircrack-ng installieren.

pi@raspberrypi ~/aircrack-ng $ sudo make install

Zum Abschluss der Installation sollten Sie noch die Airodump-ng OUI Datei aktualisieren.

pi@raspberrypi ~/aircrack-ng $ sudo airodump-ng-oui-update

Funktionstest

Als kurzer Funktionstest soll mit Aircrack-ng die Umgebung nach verfügbaren drahtlosen Netzwerken gescannt werden. Dazu wird zuerst die WLAN-Karte in den Monitor Modus geschalten und die Netzwerkschnittstelle mon0 erstellt.

pi@raspberrypi ~ $ sudo airmon-ng start wlan0

Mit dem Programm airodump-ng können Sie sich jetzt alle Access Points in Reichweite auflisten lassen.

pi@raspberrypi ~ $ sudo airodump-ng mon0

Wenn Sie airodump-ng beendet haben können Sie den Monitor Modus mit dem folgenden Befehl wieder abschalten.

pi@raspberrypi ~ $ sudo airmon-ng stop mon0

Weiterführende Anleitungen

Raspbian Wheezy: Störende Dienste für Aircrack-ng deaktivieren


Dieser Eintrag wurde am 04.03.2013 erstellt und zuletzt am 25.09.2016 bearbeitet.

Direkter Link zu dieser Seite: http://www.gtkdb.de/index_36_2123.html

[ Zur Startseite ]   [ Zur Kategorie ]


Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS Valid Atom 1.0

© 2004-2018 by Georg Kainzbauer