Good to Know Database

Raspbian Wheezy: Root-Account freischalten


Standardmäßig ist bei Raspbian der Benutzeraccount root deaktiviert. Um diesen zu aktivieren müssen Sie nur mit dem folgenden Befehl ein Passwort setzen.

pi@raspberrypi ~ $ sudo passwd root
Geben Sie ein neues UNIX-Passwort ein:
Geben Sie das neue UNIX-Passwort erneut ein:
passwd: Passwort erfolgreich geändert

Hinweis: Sie können auch ohne einen Root-Account mit dem Befehl sudo Befehle als Superuser ausführen. Sollten Sie eine Root-Shell benötigen, können Sie diese mit dem folgenden Befehl starten.

pi@raspberrypi ~ $ sudo -i


Dieser Eintrag wurde am 27.09.2012 erstellt und zuletzt am 25.09.2016 bearbeitet.

Direkter Link zu dieser Seite: http://www.gtkdb.de/index_36_1875.html

[ Zur Startseite ]   [ Zur Kategorie ]


Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS Valid Atom 1.0

© 2004-2018 by Georg Kainzbauer