Good to Know Database

openSUSE 11.1: Rechnernamen ändern


Wenn Sie den Rechnernamen unter openSUSE (hier openSUSE 11.1) ändern wollen, können Sie entweder die Datei /etc/HOSTNAME anpassen oder das Konfigurationsprogramm YaST2 verwenden.

Um den Rechnernamen mit YaST2 zu ändern, starten Sie YaST2 und öffnen Netzwergeräte -> Netzwerkeinstellungen. Mit dem folgenden Befehl kommen Sie direkt zu den Netzwerkeinstellungen.

opensuse111:~ # yast2 lan

Wechseln Sie anschließend zum Register Hostname/DNS und ändern die Option Hostname.


Dieser Eintrag wurde am 26.12.2008 erstellt und zuletzt am 11.03.2011 bearbeitet.

Direkter Link zu dieser Seite: http://www.gtkdb.de/index_35_410.html

[ Zur Startseite ]   [ Zur Kategorie ]


Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS Valid Atom 1.0

© 2004-2018 by Georg Kainzbauer