Good to Know Database

Ubuntu 10.04: JDownloader installieren


Der JDownloader ist ein in Java geschriebenes Programm, mit welchem man Dateien von sogenannten One-Klick-Hostern automatisch herunterladen kann.

Damit Sie den JDownloader verwenden können, benötigen Sie die Java-Version 1.5 oder 1.6. Diese können Sie wenn nötig mit dem folgenden Befehl installieren.

georg@ubuntu1004:~$ sudo apt-get install openjdk-6-jre

Sollten Sie bereits Java installiert haben, können Sie die installierte Version mit dem folgenden Befehl feststellen.

georg@ubuntu1004:~$ java -version
java version "1.6.0_18"
OpenJDK Runtime Environment (IcedTea6 1.8) (6b18-1.8-0ubuntu1)
OpenJDK 64-Bit Server VM (build 14.0-b16, mixed mode)

Laden Sie sich jetzt den JDownloader für Linux von der Projektseite http://jdownloader.org/download/index herunter. Entpacken Sie anschließend das ZIP-Archiv.

georg@ubuntu1004:~$ unzip JDownloader.zip

Der JDownloader kann jetzt mit dem folgenden Befehl gestartet werden. Beachten Sie bitte, dass Sie den richtigen Pfad zur JDownloader.jar angeben.

georg@ubuntu1004:~$ java -Xmx512m -jar /home/georg/JDownloader/JDownloader.jar

Wenn Sie für den JDownloader einen Menüeintrag oder ein Icon auf dem Desktop erstellen, sollten Sie den folgenden Befehl angeben.

bash -c "java -Xmx512m -jar /home/georg/JDownloader/JDownloader.jar"


Dieser Eintrag wurde am 23.05.2010 erstellt und zuletzt am 24.04.2011 bearbeitet.

Direkter Link zu dieser Seite: http://www.gtkdb.de/index_34_979.html

[ Zur Startseite ]   [ Zur Kategorie ]


Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS Valid Atom 1.0

© 2004-2018 by Georg Kainzbauer