Good to Know Database

Ubuntu 8.10: Die Datei ~/.sudo_as_admin_successful


Hinweis: Die folgende Anleitung bezieht sich auf Ubuntu 10.10, Ubuntu 10.04, Ubuntu 9.10, Ubuntu 9.04 und Ubuntu 8.10.

Wenn Sie unter Ubuntu zum ersten Mal ein Terminal starten, wird Ihnen die folgende Meldung angezeigt.

To run a command as administrator (user "root"), use "sudo <command>".
See "man sudo_root" for details.

Neben der Ausgabe des Hinweises wird auch die Datei .sudo_as_admin_successful angelegt. Diese Datei dient für den folgenden Abschnitt der /etc/bash.bashrc als Statusflag.

# sudo hint
if [ ! -e $HOME/.sudo_as_admin_successful ]; then
    case " $(groups) " in *\ admin\ *)
    if [ -x /usr/bin/sudo ]; then
        cat <<-EOF
        To run a command as administrator (user "root"), use "sudo <command>".
        See "man sudo_root" for details.
        
        EOF
    fi
    esac
fi

Sollte die Datei .sudo_as_admin_successful nicht existieren oder gelöscht worden sein, wird der Hinweis erneut angezeigt und die Datei wieder angelegt.


Dieser Eintrag wurde am 04.01.2009 erstellt und zuletzt am 08.05.2011 bearbeitet.

Direkter Link zu dieser Seite: http://www.gtkdb.de/index_34_430.html

[ Zur Startseite ]   [ Zur Kategorie ]


Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS Valid Atom 1.0

© 2004-2018 by Georg Kainzbauer