Good to Know Database

Ubuntu 8.10: Live-USB-Stick erstellen


Bei Ubuntu 8.10 (Intrepid Ibex) ist ein Programm enthalten, mit welchem Sie das Ubuntu Live-System auf einen USB-Stick installieren können. Dadurch können Sie das Ubuntu Testsystem nicht nur von der Installations-CD booten, sondern auch von einem USB-Stick starten. Des Weiteren ist es dadurch möglich, Ubuntu ohne ein CD-Laufwerk zu installieren. Sie benötigen dazu nur einen USB-Stick mit mindestens 1GB Speicherplatz und die Installations-CD beziehungsweise das ISO-Image.

Sollten Sie die Installations-CD nicht zur Hand haben, laden Sie sich mit dem folgenden Befehl das ISO-Image herunter.

georg@ubuntu810:~$ wget http://ftp.tu-chemnitz.de/pub/linux/ubuntu-releases/intrepid/ubuntu-8.10-desktop-i386.iso

Anschließend können Sie entweder das ISO-Image brennen und einen Rechner von der erstellten CD starten oder Sie verwenden ein bereits installiertes Ubuntu-System für die folgenden Schritte.

Starten Sie über System -> Systemverwaltung -> Create a USB startup disk das Make USB Startup Disk Werkzeug.

Ubuntu_8.10_Live-USB-Stick_erstellen_1

Sollten Sie die Installations-CD eingelegt haben, wird diese automatisch als Quelle ausgewählt. Wollen Sie stattdessen das ISO-Image als Quelle verwenden, müssen Sie dieses über Other... öffnen.

Wenn Sie mehrere USB-Speichergeräte an Ihrem Rechner angeschlossen haben, müssen Sie noch das USB-Gerät auswählen, welches Sie verwenden wollen.

Wollen Sie die Änderungen während einer Sitzung im Live-System speichern, müssen Sie die Option Stored in reserved extra space auswählen. Über den Schieberegler können Sie den noch freien Speicherplatz zum Speichern der Einstellungen zuordnen.
Wenn Sie die Option Discarded on Shutdown, unless you save them elsewhere auswählen, werden eventuelle Änderungen im Live-System beim Herunterfahren verworfen.

Ubuntu_8.10_Live-USB-Stick_erstellen_2

Mit einem Klick auf Make Startup Disk werden die Systemdateien von der CD beziehungsweise aus dem ISO-Image auf den USB-Stick kopiert und dieser bootfähig gemacht.


Dieser Eintrag wurde am 29.12.2008 erstellt und zuletzt am 12.05.2011 bearbeitet.

Direkter Link zu dieser Seite: http://www.gtkdb.de/index_34_416.html

[ Zur Startseite ]   [ Zur Kategorie ]


Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS Valid Atom 1.0

© 2004-2018 by Georg Kainzbauer