Good to Know Database

Ubuntu 12.04: Automount-Mechanismus deaktivieren


Wenn Sie zum Beispiel einen USB-Stick oder einen anderen Datenträger an ein Ubuntu System anschließen, werden die darauf vorhandenen Partitionen automatisch gemountet.

Diesen Automount-Mechanismus können Sie mit dem folgenden Befehl deaktivieren.

georg@ubuntu1204:~$ gsettings set org.gnome.desktop.media-handling automount 'false'

Die Standardeinstellung können Sie mit dem nachfolgenden Befehl wiederherstellen.

georg@ubuntu1204:~$ gsettings set org.gnome.desktop.media-handling automount 'true'

Wenn Sie bei deaktivierter Automount-Funktion im Dateibrowser Nautilus auf ein noch nicht eingehängtes Laufwerk klicken, wird dieses gemountet und in einem neuen Fenster geöffnet. Wenn Sie das Öffnen in einem neuen Fenster unterbinden wollen, führen Sie zusätzlich den folgenden Befehl aus.

georg@ubuntu1204:~$ gsettings set org.gnome.desktop.media-handling automount-open 'false'

Die Standardeinstellung können Sie mit dem nachfolgenden Befehl wiederherstellen.

georg@ubuntu1204:~$ gsettings set org.gnome.desktop.media-handling automount-open 'true'

Die aktuellen Einstellungen erfahren Sie durch den folgenden Befehl.

georg@ubuntu1204:~$ gsettings list-recursively org.gnome.desktop.media-handling
org.gnome.desktop.media-handling automount true
org.gnome.desktop.media-handling automount-open true
org.gnome.desktop.media-handling autorun-never false
org.gnome.desktop.media-handling autorun-x-content-ignore @as []
org.gnome.desktop.media-handling autorun-x-content-open-folder @as []
org.gnome.desktop.media-handling autorun-x-content-start-app ['x-content/unix-software']


Dieser Eintrag wurde am 07.06.2012 erstellt und zuletzt am 02.03.2014 bearbeitet.

Direkter Link zu dieser Seite: http://www.gtkdb.de/index_34_1684.html

[ Zur Startseite ]   [ Zur Kategorie ]


Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS Valid Atom 1.0

© 2004-2018 by Georg Kainzbauer