Good to Know Database

Ubuntu 10.10: Bildschirm rotieren


Wenn Sie einen Bildschirm mit Pivot-Funktion - also den Bildschirm drehen können - oder einen Tablet-PC besitzen, können Sie die Anzeige auf dem Bildschirm mit der XRandR-Erweiterung des XServers drehen. Um die XRandR-Erweiterung zu aktivieren, muss in der /etc/X11/xorg.conf in der Section Screen die folgende Zeile vorhanden sein. Bei Ubuntu 10.10 ist die XRandR-Erweiterung bereits aktiviert.

Option "RandRRotation" "yes"

Um den Bildschirm um 90° nach links zu drehen, rufen Sie xrandr mit der Option -o und dem Argument left auf.

georg@ubuntu1010:~$ xrandr -o left

Mit dem Argument right wird der Bildschirm um 90° nach rechts gedreht.

georg@ubuntu1010:~$ xrandr -o right

Um die Standardausrichtung des Bildschirms wiederherzustellen, geben Sie das Argument normal an.

georg@ubuntu1010:~$ xrandr -o normal

Wenn Sie die Bildschirmausgabe um 180° drehen wollen, geben Sie inverted an.

georg@ubuntu1010:~$ xrandr -o inverted


Dieser Eintrag wurde am 01.12.2010 erstellt und zuletzt am 11.03.2011 bearbeitet.

Direkter Link zu dieser Seite: http://www.gtkdb.de/index_34_1079.html

[ Zur Startseite ]   [ Zur Kategorie ]


Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS Valid Atom 1.0

© 2004-2018 by Georg Kainzbauer