Good to Know Database

CentOS 6: BIND 9 nur für IPv4 oder IPv6 konfigurieren


Der Nameserver BIND 9 unterstützt sowohl IPv4 als auch IPv6. Sollten Sie nur eines der beiden Protokolle unterstützen wollen, können Sie dies in der Konfigurationsdatei /etc/sysconfig/named festlegen. Öffnen Sie diese dazu mit einem Editor.

[root@centos6 ~]# vi /etc/sysconfig/named

Bei OPTIONS geben Sie jetzt für IPv4 den Parameter -4 an.

OPTIONS="-4"

Wenn Sie hingegen nur IPv6 verwenden wollen, geben Sie -6 bei OPTIONS an.

OPTIONS="-6"

Nachdem Sie die Konfigurationsdatei angepasst haben, starten Sie den DNS-Daemon neu.

[root@centos6 ~]# service named restart


Dieser Eintrag wurde am 21.09.2013 erstellt.

Direkter Link zu dieser Seite: http://www.gtkdb.de/index_33_2342.html

[ Zur Startseite ]   [ Zur Kategorie ]


Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS Valid Atom 1.0

© 2004-2018 by Georg Kainzbauer