Good to Know Database

CentOS 6: Empfängeradressen durch Postfix umschreiben


Damit Postfix Empfängeradressen wie zum Beispiel email-adresse@gmx.net in lokale Adressen umwandelt und die E-Mails direkt an die lokalen Postfächer weiterleitet, müssen Sie eine entsprechende Zuordnungstabelle erstellen und diese Postfix bekannt machen. Diese Vorgensweise empfiehlt sich zum Beispiel, wenn Sie einen eigenen Mailserver betreiben, welcher mittels Fetchmail (siehe CentOS 6: Fetchmail (als Daemon) einrichten) die E-Mails von externen Postfächern abholt und gleichzeitig als SMTP-Relay-Server (siehe CentOS 6: Postfix soll E-Mails über SMTP-Relay-Server versenden) fungiert. Sie können in diesem Fall alle E-Mails, welche eigentlich an lokale Empfänger gerichtet sind, ohne den Umweg über den externen Mailserver zustellen.

Hinweis: Beachten Sie bitte, dass auch die E-Mails, welche durch Fetchmail von externen Postfächern abgeholt und an Postfix zur Zustellung übergeben werden, von diesen Regeln betroffen sind und die eigentliche Empfängeradresse durch die lokale Adresse ersetzt wird.

Erstellen Sie zuerst die Zuordnungstabelle /etc/postfix/recipient_canonical.

[root@centos6 ~]# vi /etc/postfix/recipient_canonical

Tragen Sie hier zu jeder offiziellen Mailadresse, welche Sie direkt an ein lokales Postfach umleiten wollen, den entsprechenden Postfach- beziehungsweise Benutzernamen ein.

email-adresse@gmx.net          georg@home.lan
email-adresse@web.de           hans@home.lan
email-adresse@googlemail.com   georg@home.lan

Anschließend müssen Sie die Datei /etc/postfix/recipient_canonical in ein für Postfix lesbares Format konvertieren.

[root@centos6 ~]# postmap /etc/postfix/recipient_canonical

Damit Postfix die Zuordnung vornehmen kann, geben Sie mit dem Parameter recipient_canonical_maps den Pfad zur entsprechenden Zuordnungstabelle an.

[root@centos6 ~]# postconf -e 'recipient_canonical_maps = hash:/etc/postfix/recipient_canonical'

Zum Schluss laden Sie Postfix-Konfiguration mit dem folgenden Befehl neu.

[root@centos6 ~]# service postfix reload


Dieser Eintrag wurde am 01.09.2013 erstellt und zuletzt am 24.01.2016 bearbeitet.

Direkter Link zu dieser Seite: http://www.gtkdb.de/index_33_2311.html

[ Zur Startseite ]   [ Zur Kategorie ]


Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS Valid Atom 1.0

© 2004-2018 by Georg Kainzbauer