Good to Know Database

CentOS 5: Vergessenes Root-Passwort zurücksetzen


Wenn Sie Ihr Root-Passwort vergessen haben, können Sie dieses wie folgt ändern und somit wieder Herr über Ihr System werden.

Starten Sie den Rechner und übergeben dem Bootmanager GRUB das folgende Argument.

init=/bin/bash

Nachdem die Shell gestartet wurde, müssen Sie die Root-Partition neu mounten um darauf auch schreiben zu können.

[root@centos5 ~]# mount -o remount,rw /

Jetzt können Sie das Passwort ändern.

[root@centos5 ~]# passwd

Bevor Sie die Root-Partition wieder ReadOnly mounten, sollten Sie mit sync den Dateisystempuffer auf die Festplatte schreiben.

[root@centos5 ~]# sync
[root@centos5 ~]# mount -o remount,ro /

Anschließend können Sie das System neu starten und sich mit dem neuen Passwort anmelden.

[root@centos5 ~]# reboot


Dieser Eintrag wurde am 31.01.2008 erstellt und zuletzt am 30.03.2009 bearbeitet.

Direkter Link zu dieser Seite: http://www.gtkdb.de/index_33_226.html

[ Zur Startseite ]   [ Zur Kategorie ]


Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS Valid Atom 1.0

© 2004-2018 by Georg Kainzbauer