Good to Know Database

SELinux: Status von SELinux Booleans auslesen


Mit dem Befehl getsebool können Sie den Status eines SELinux Booleans auslesen. Dazu geben Sie den gewünschten Boolean als Argument beim Befehlsaufruf an.

[root@centos5 ~]# getsebool samba_enable_home_dirs
samba_enable_home_dirs --> off

Wird der Parameter -a angegeben, liefert getsebool alle SELinux Booleans und deren aktuellen Status zurück.

[root@centos5 ~]# getsebool -a
NetworkManager_disable_trans --> off
aisexec_disable_trans --> off
allow_console_login --> off
allow_cvs_read_shadow --> off
[...]


Dieser Eintrag wurde am 26.09.2010 erstellt und zuletzt am 08.01.2014 bearbeitet.

Direkter Link zu dieser Seite: http://www.gtkdb.de/index_33_1065.html

[ Zur Startseite ]   [ Zur Kategorie ]


Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS Valid Atom 1.0

© 2004-2018 by Georg Kainzbauer