Good to Know Database

"Zuletzt verwendete Dateien" im Startmenü ausblenden


Im Startmenü unter Zuletzt verwendete Dateien beziehungsweise Dokumente werden standardmäßig die zuletzt verwendeten Dateien aufgelistet. Damit dieser Menüpunkt ausgeblendet wird, rufen Sie über Ausführen den Befehl regedit auf. Suchen Sie jetzt im Registrierungs-Editor den folgenden Registryeintrag. Sollte dieser noch nicht existieren, legen Sie den DWORD-Wert einfach an.

Windows Registry Editor Version 5.00

[HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\Explorer]
"NoRecentDocsMenu"=dword:00000001

Wenn Sie den Menüpunkt Dokumente wieder im Startmenü anzeigen wollen, setzen Sie diesen Registryeintrag auf den Wert 0.

Hinweis: Damit die Änderung wirksam wird, müssen Sie Windows neu starten.


Dieser Eintrag wurde am 19.01.2012 erstellt und zuletzt am 03.03.2012 bearbeitet.

Direkter Link zu dieser Seite: http://www.gtkdb.de/index_2_1484.html

[ Zur Startseite ]   [ Zur Kategorie ]


Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS Valid Atom 1.0

© 2004-2018 by Georg Kainzbauer