Good to Know Database

Windows XP CD mit Service Pack 2 erstellen


Voraussetzungen

Damit Sie eine Windows XP Installations CD mit Service Pack 2 erstellen können, benötigen Sie folgendes:
- Eine originale Windows XP CD (hier Windows XP Professional)
- Das Windows XP Service Pack 2 (Deutsche Version / Englische Version)
- Das Bootimage für die Windows XP CD
- 1GB freien Festplattenspeicher
- Einen CD-Brenner mit Brennsoftware (hier Nero Burning ROM)
- PC mit Windows XP

Service Pack 2 dekomprimieren und integrieren

Erstellen Sie zuerst die zwei Ordner xp_cd und xp_sp2 auf einer Partition wo noch ca. 1GB frei ist. In dieser Anleitung liegen die Ordner auf dem Laufwerk D:. Kopieren Sie nun den gesamten Inhalt der Windows XP CD in den Ordner xp_cd und notieren sich die Datenträgerbezeichnung ihrer Windows XP CD (hier WXPOEM_DE).

Sollten Sie das Service Pack 2 noch nicht heruntergeladen haben, dann sollten Sie dies jetzt tun und im Ordner xp_sp2 ablegen. Um das Service Pack 2 zu entpacken führen Sie unter der Eingabeaufforderung den folgenden Befehl aus. Beachten Sie dabei den richtigen Pfad und welche Sprachversion Sie verwenden.

Deutsche Version:

d:\xp_sp2\WindowsXP-KB835935-SP2-DEU.exe -x

Englische Version:

d:\xp_sp2\WindowsXP-KB835935-SP2-ENU.exe -x

Sie werden jetzt nach dem Verzeichnis für die entpackten Dateien gefragt. Geben Sie also das xp_sp2 Verzeichnis ein und bestätigen die Eingabe.

Windows XP CD mit Service Pack 2 erstellen 1

Sie sehen jetzt wie die Dateien entpackt werden.

Windows XP CD mit Service Pack 2 erstellen 2

Windows XP CD mit Service Pack 2 erstellen 3

Nachdem die Dekomprimierung abgeschlossen ist, sollte in dem Ordner xp_sp2 noch der Unterordner i386 existieren.

Jetzt werden die entpackten Service Pack 2 Dateien in die Windows XP CD eingebunden. Dazu führen Sie folgenden Befehl in der Eingabeaufforderung aus. Beachten Sie auch hier die richtigen Pfade.

d:\xp_sp2\i386\update\update.exe /integrate:d:\xp_cd

Windows XP CD mit Service Pack 2 erstellen 4

Windows XP CD mit Service Pack 2 erstellen 5

Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, überprüfen Sie ob der Ordner cmpnents und die Dateien win51ip.SP2 und setupxp.htm im Ordner xp_cd existieren. Sollten Sie Windows XP Home Edition updaten, müssen die Dateien win51ic.SP2 und setupxp.htm dazugekommen sein.

Windows XP CD mit Service Pack 2 brennen

Bevor Sie die Windows XP CD mit Service Pack 2 brennen können, benötigen Sie das Bootimage für die Windows XP CD welches Sie hier downloaden können. Legen Sie die Datei xpbootimage.bin auf keinen Fall im Ordner xp_cd ab.

Starten Sie jetzt Nero Burning ROM und erstellen eine neue Boot-CD.

Windows XP CD brennen 1

Imagedatei: D:\xpbootimage.bin
Experteneinstellungen: Aktiviert
Art der Emulation: Keine Emulation
Startmeldung: Nero Boot-Loader V6.0
Ladesegment der Sektoren: 07C0
Anzahl zu ladender Sektoren: 4

Windows XP CD brennen 2

Dateinamenlänge: Maximal 31 Zeichen (ISO Level 2)
Format: Mode 1
Zeichensatz: ISO 9660 (Standard ISO CD-ROM)
Joliet: Aktiviert
Pfadtiefe von mehr als 8 Verzeichnissen erlauben: Aktiviert
Mehr als 255 Zeichen im Pfadnamen erlauben: Aktiviert
ISO ';1' Dateiversion nicht schreiben: Aktiviert
Mehr als 64 Zeichen für Joliet Namen erlauben: Aktiviert

Windows XP CD brennen 3

ISO 9660: Tragen Sie hier die Datenträgerbezeichnung der original Windows XP CD ein. Hier ist es WXPOEM_DE.
ISO 9660 Bezeichnungen auch für Joliet verwenden: Aktiviert

Windows XP CD brennen 4

Dateidaten: Datum und Uhrzeit der Originaldatei verwenden

Klicken Sie jetzt auf Neu und ziehen anschließend alle Dateien und Ordner aus ihrem xp_cd Ordner in die CD-Zusammenstellung.

Windows XP CD brennen 5

Starten Sie nun den Brennvorgang mit den folgenden Einstellungen:

Windows XP CD brennen 6

Brennen: Aktiviert
CD abschließen: Aktiviert
Brennmethode: Disc-At-Once

Windows XP CD brennen 7

Windows XP CD brennen 8

Sobald der Brennvorgang abgeschlossen ist, können Sie ihre neue Windows XP CD mit Service Pack 2 ausprobieren.


Dieser Eintrag wurde am 26.09.2004 erstellt und zuletzt am 11.02.2011 bearbeitet.

Direkter Link zu dieser Seite: http://www.gtkdb.de/index_2_1157.html

[ Zur Startseite ]   [ Zur Kategorie ]


Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS Valid Atom 1.0

© 2004-2018 by Georg Kainzbauer