Good to Know Database

Audiowiedergabe über die Remote Desktop Verbindung deaktivieren


Wenn Sie eine Remote Desktop Verbindung zu einem anderen Windows System herstellen, wird standardmäßig die Audiowiedergabe des entfernten Systems auf Ihren lokalen Rechner umgeleitet. Dies ist gegebenenfalls nicht gewünscht weil die Audioausgabe trotz der RDP-Verbindung auf dem entfernten System erfolgen soll. Damit die Audiowiedergabe nicht umgeleitet wird müssen Sie beim Herstellen der Remote Desktop Verbindung die folgende Einstellung vornehmen.

Öffnen Sie über das Startmenü die Remotedesktopverbindung und öffnen hier die Optionen.

Audiowiedergabe über die Remote Desktop Verbindung deaktivieren 1

Wechseln Sie jetzt zum Reiter Lokale Ressourcen und klicken im Bereich Remoteaudio auf die Schaltfläche Einstellungen.

Audiowiedergabe über die Remote Desktop Verbindung deaktivieren 2

Aktivieren Sie hier die Option Auf dem Remotecomputer wiedergeben und übernehmen die neue Einstellung mit einem Klick auf OK.

Audiowiedergabe über die Remote Desktop Verbindung deaktivieren 3

Kehren Sie jetzt zurück zum Register Allgemein und stellen eine Verbindung zum entfernten System her.


Dieser Eintrag wurde am 03.11.2013 erstellt.

Direkter Link zu dieser Seite: http://www.gtkdb.de/index_17_2412.html

[ Zur Startseite ]   [ Zur Kategorie ]


Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS Valid Atom 1.0

© 2004-2018 by Georg Kainzbauer