Good to Know Database

MUI Packs unter Windows 7 Professional, Home Premium, Home Basic und Starter installieren


Offiziell werden die Windows 7 Multilingual User Interface Packs (auch Language Packs genannt) von Microsoft nur für Windows 7 Ultimate und Windows 7 Enterprise bereitgestellt. Mit etwas Handarbeit kann man diese Language Packs aber auch unter Windows 7 Professional, Home Premium, Home Basic und Starter installieren. Dazu gehen Sie wie folgt vor.

Englisches Language Pack auf einem deutschen Windows 7 System installieren

Laden Sie sich zuerst das für Ihr System passende englische Multilingual User Interface Pack herunter. Die direkten Download-Links finden Sie auf den Seiten Windows 7 SP1 Multilingual User Interface Packs herunterladen beziehungsweise Windows 7 Multilingual User Interface Packs herunterladen.

Nachdem Sie das benötigte Multilingual User Interface Pack heruntergeladen haben, müssen Sie dieses wie in der Anleitung Windows 7 Multilingual User Interface Pack entpacken beschrieben entpacken. Nachdem Sie die lp.cab extrahiert haben, sollten Sie diese auf der Systempartition für die Installation bereitlegen. In diesem Beispiel wurde die lp.cab im Verzeichnis C:\LanguagePacks\en-us\ abgelegt.

Zum Installieren des Language Packs benötigen Sie eine Eingabeaufforderung mit Administrator-Rechten. Darin rufen Sie den folgenden Befehl auf. Wenn nötig müssen Sie den Pfad zum Language Pack anpassen.

C:\Windows\system32>dism /Online /Add-Package /PackagePath:C:\LanguagePacks\en-us\lp.cab

Nach der Installation ändern Sie mit den folgenden Befehlen die Standardsprache im Bootmanager von Windows 7.

C:\Windows\system32>bcdedit /Set {current} locale en-US
C:\Windows\system32>bcdboot %windir% /L en-US

Als nächstes öffnen Sie mit dem Befehl regedit den Registrierungs-Editor und löschen den folgenden Registry-Eintrag.

HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\MUI\UILanguages\de-DE

Zum Abschluss starten Sie Ihr Windows 7 System neu. Nach dem Neustart sollten alle Ausgaben und Menüeinträge von Windows 7 in Englisch angezeigt werden.

Deutsches Language Pack auf einem englischen Windows 7 System installieren

Laden Sie sich zuerst das für Ihr System passende deutsche Multilingual User Interface Pack herunter. Die direkten Download-Links finden Sie auf den Seiten Windows 7 SP1 Multilingual User Interface Packs herunterladen beziehungsweise Windows 7 Multilingual User Interface Packs herunterladen.

Nachdem Sie das benötigte Multilingual User Interface Pack heruntergeladen haben, müssen Sie dieses wie in der Anleitung Windows 7 Multilingual User Interface Pack entpacken beschrieben entpacken. Nachdem Sie die lp.cab extrahiert haben, sollten Sie diese auf der Systempartition für die Installation bereitlegen. In diesem Beispiel wurde die lp.cab im Verzeichnis C:\LanguagePacks\de-de\ abgelegt.

Zum Installieren des Language Packs benötigen Sie eine Eingabeaufforderung mit Administrator-Rechten. Darin rufen Sie den folgenden Befehl auf. Wenn nötig müssen Sie den Pfad zum Language Pack anpassen.

C:\Windows\system32>dism /Online /Add-Package /PackagePath:C:\LanguagePacks\de-de\lp.cab

Nach der Installation ändern Sie mit den folgenden Befehlen die Standardsprache im Bootmanager von Windows 7.

C:\Windows\system32>bcdedit /Set {current} locale de-DE
C:\Windows\system32>bcdboot %windir% /L de-DE

Als nächstes öffnen Sie mit dem Befehl regedit den Registrierungs-Editor und löschen den folgenen Registry-Eintrag.

HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\MUI\UILanguages\en-US

Zum Abschluss starten Sie Ihr Windows 7 System neu. Nach dem Neustart sollten alle Ausgaben und Menüeinträge von Windows 7 in Deutsch angezeigt werden.


Dieser Eintrag wurde am 07.04.2012 erstellt und zuletzt am 24.01.2016 bearbeitet.

Direkter Link zu dieser Seite: http://www.gtkdb.de/index_17_1556.html

[ Zur Startseite ]   [ Zur Kategorie ]


Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS Valid Atom 1.0

© 2004-2018 by Georg Kainzbauer