Good to Know Database

Favoriten im Windows Explorer ausblenden


Im Windows Explorer von Windows 7 werden wie im folgenden Screenshot zu sehen im Navigationsbereich die Favoriten angezeigt. Wenn Sie diese nicht verwenden und ausblenden wollen, gehen Sie wie folgt vor.

Favoriten im Windows Explorer ausblenden 1

Öffnen Sie das Startmenü und geben in das Eingabefeld den Befehl regedit ein. Bestätigen Sie die Sicherheitsabfrage der Benutzerkontensteuerung und öffnen anschließend im Registrierungs-Editor den Registry-Eintrag HKEY_CLASSES_ROOT\CLSID\{323CA680-C24D-4099-B94D-446DD2D7249E}\ShellFolder. Bevor Sie den betreffenden Registry-Wert ändern können, müssen Sie die Zugriffsrechte des Registry-Eintrages anpassen. Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste auf den Registry-Eintrag ShellFolder und wählen im Kontextmenü den Eintrag Berechtigungen... aus.

Favoriten im Windows Explorer ausblenden 2

Wählen Sie jetzt unter Gruppen- und Benutzernamen die lokale Gruppe Administratoren aus und erlauben dieser den Vollzugriff.

Favoriten im Windows Explorer ausblenden 3

Nachdem Sie die geänderten Berechtigungen für den Registry-Eintrag ShellFolder gespeichert haben, können Sie den Registry-Wert Attributes öffnen. Ändern Sie hier den Standardwert a0900100 in a9400100 und bestätigen die Änderung.

Favoriten im Windows Explorer ausblenden 4

Um die neue Einstellung zu übernehmen müssen Sie Windows 7 neu starten oder die aktuelle Sitzung beenden und sich erneut anmelden. Danach werden Ihnen die Favoriten im Windows Explorer nicht mehr angezeigt.

Favoriten im Windows Explorer ausblenden 5


Dieser Eintrag wurde am 24.03.2012 erstellt.

Direkter Link zu dieser Seite: http://www.gtkdb.de/index_17_1542.html

[ Zur Startseite ]   [ Zur Kategorie ]


Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS Valid Atom 1.0

© 2004-2018 by Georg Kainzbauer