Good to Know Database

Aktivierungs-Counter zurücksetzen


Wenn Sie Windows Server 2008 R2 ohne einen Installationskey installieren, können Sie Windows Server 2008 R2 im vollen Funktionsumfang 10 Tage testen. Nach diesem Zeitraum müssen Sie einen gültigen Produktschlüssel eingeben um weiterhin mit dem installierten Windows Server 2008 R2 arbeiten zu können.

Mit Hilfe des Skripts slmgr.vbs ist es aber möglich den Counter bis zu fünf Mal zurückzusetzen. Dazu öffnen Sie die Eingabeaufforderung als Administrator und rufen das Skript wie folgt auf.

C:\Users\Administrator>slmgr.vbs -rearm

Dadurch wird der Aktivierungszeitraum auf 10 Tage zurückgesetzt.

Mit der Option -dlv zeigt Ihnen slmgr.vbs an, wie lange Sie Windows Server 2008 R2 noch verwenden können und wie oft Sie den Aktivierungs-Counter noch zurücksetzen können.

C:\Users\Administrator>slmgr.vbs -dlv


Dieser Eintrag wurde am 16.05.2012 erstellt.

Direkter Link zu dieser Seite: http://www.gtkdb.de/index_14_1610.html

[ Zur Startseite ]   [ Zur Kategorie ]


Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS Valid Atom 1.0

© 2004-2018 by Georg Kainzbauer