Good to Know Database

Maximales Kennwortalter festlegen


Bei Windows Server 2008 und Windows Server 2008 R2 laufen lokale Kennwörter nach 42 Tagen ab. Das heißt, Sie müssen nach 42 Tagen das Passwort ändern. Wenn Sie das maximale Kennwortalter an Ihre Sicherheitsrichtlinien anpassen oder diese Funktion deaktivieren wollen, gehen Sie wie folgt vor.

Starten Sie den Gruppenrichtlinien-Editor indem Sie den Befehl gpedit.msc über den Ausführen-Dialog (Win+R) aufrufen.

Maximales Kennwortalter festlegen 1

Anschließend wechseln Sie zu Computerkonfiguration -> Windows-Einstellungen -> Sicherheitseinstellungen -> Kontenrichtlinien -> Kennwortrichtlinien.

Maximales Kennwortalter festlegen 2

Öffnen Sie hier die Eigenschaften des Eintrages Maximales Kennwortalter und geben das gewünschte maximale Kennwortalter an. Wenn Sie das maximale Kennwortalter auf 0 setzen, wird die Funktion deaktiviert.

Maximales Kennwortalter festlegen 3


Dieser Eintrag wurde am 05.05.2012 erstellt und zuletzt am 11.05.2012 bearbeitet.

Direkter Link zu dieser Seite: http://www.gtkdb.de/index_14_1594.html

[ Zur Startseite ]   [ Zur Kategorie ]


Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS Valid Atom 1.0

© 2004-2018 by Georg Kainzbauer